Malavita - The Family

  • Er war einer der mächtigsten Männer der USA: Fred (Robert De Niro), einst gefürchteter Pate in New York, hat durch seine Aussagen eine ganze Reihe einflussreicher Mafiosi hinter Gitter gebracht. Nun lebt er mit seiner Familie im Zeugenschutzprogramm in der Normandie.. Vergrößern
    Er war einer der mächtigsten Männer der USA: Fred (Robert De Niro), einst gefürchteter Pate in New York, hat durch seine Aussagen eine ganze Reihe einflussreicher Mafiosi hinter Gitter gebracht. Nun lebt er mit seiner Familie im Zeugenschutzprogramm in der Normandie..
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Der gefürchtete New Yorker Pate Giovanni Manzoni (Robert de Niro) hat beim FBI gegen die einflussreichsten Mafiosi ausgesagt und lebt nun unter dem Namen Fred Blake mit seiner Familie im Zeugenschutzprogramm.. (Foto, re.: Michelle Pfeiffer) Vergrößern
    Der gefürchtete New Yorker Pate Giovanni Manzoni (Robert de Niro) hat beim FBI gegen die einflussreichsten Mafiosi ausgesagt und lebt nun unter dem Namen Fred Blake mit seiner Familie im Zeugenschutzprogramm.. (Foto, re.: Michelle Pfeiffer)
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Die Blakes sind eine außergewöhnliche Familie... (Foto, v.l.n.r.: Michelle Pfeiffer, Robert de Niro, Dianna Agron, John D'Leo) Vergrößern
    Die Blakes sind eine außergewöhnliche Familie... (Foto, v.l.n.r.: Michelle Pfeiffer, Robert de Niro, Dianna Agron, John D'Leo)
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Der Amerikaner Fred Blake (Robert de Niro) zieht mit seiner Familie in ein idyllisches Städtchen in der Normandie. Die Bewohner dort ahnen nicht, dass Fred ein Mafiosi ist, der beim FBI ausgesagt hat und sich nun im Zeugenschutzprogramm befindet. Vergrößern
    Der Amerikaner Fred Blake (Robert de Niro) zieht mit seiner Familie in ein idyllisches Städtchen in der Normandie. Die Bewohner dort ahnen nicht, dass Fred ein Mafiosi ist, der beim FBI ausgesagt hat und sich nun im Zeugenschutzprogramm befindet.
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Maggi Blake (Michelle Pfeiffer) Vergrößern
    Maggi Blake (Michelle Pfeiffer)
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Fred Blake (Robert de Niro, li.) und Robert Stansfield (Tommy Lee Jones, re.) Vergrößern
    Fred Blake (Robert de Niro, li.) und Robert Stansfield (Tommy Lee Jones, re.)
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
  • Tochter Belle (Dianna Agron) und Sohn Warren (John D'Leo) lernen schnell, sich in ihrer neuen Schule durchzusetzen. Vergrößern
    Tochter Belle (Dianna Agron) und Sohn Warren (John D'Leo) lernen schnell, sich in ihrer neuen Schule durchzusetzen.
    Fotoquelle: © 2013 EUROPACORP - TF1 FILMS
Spielfilm, Actionkomödie
Malavita - The Family

Infos
Originaltitel
The Family
Produktionsland
USA / Frankreich
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 21. November 2013
DVD-Start
Do., 10. April 2014
RTL II
Mo., 12.11.
01:30 - 03:10


Der gefürchtete New Yorker Pate Giovanni Manzoni hat beim FBI gegen die einflussreichsten Mafiosi ausgesagt und lebt nun unter dem Namen Fred Blake mit seiner Familie im Zeugenschutzprogramm. In einem idyllischen Städtchen in der Normandie sollen sich die Blakes unter dem wachsamen Auge des FBI-Agenten Stansfield möglichst unauffällig verhalten. Doch das ist gar nicht so einfach, denn die Franzosen begegnen den neuen Nachbarn aus den USA nicht besonders freundlich. Mutter Maggi legt daraufhin gleich bei ihrem ersten Besuch einen Supermarkt in Schutt und Asche, Tochter Belle und Sohn Warren lernen schnell, sich in ihrer neuen Schule durchzusetzen. Da ist es natürlich nur eine Frage der Zeit, bis die Mafia auf die Familie aufmerksam wird und ihre besten Killer auf die Blakes ansetzt...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Malavita - The Family" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Malavita - The Family"

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Der mexikanische Drogenboss Papi Greco (Edward James Olmos) wird von zwei Undercover-Agenten gejagt.

2 Guns

Spielfilm | 29.11.2018 | 23:00 - 01:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.43/5014
Lesermeinung
ARD Die stumme Bang Bang (Rinku Kikuchi) weiß sich auf ihre Art Gehör zu verschaffen.

Brothers Bloom

Spielfilm | 30.11.2018 | 02:10 - 03:55 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
ProSieben Codename U.N.C.L.E.

Codename U.N.C.L.E.

Spielfilm | 30.11.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/508
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr