Mama ist unmöglich!

Victoria Voß (Angelika Milster) läßt sich gern von Herrn Tingelmann (Gernot Endemann) zu viel Süßem verführen. Vergrößern
Victoria Voß (Angelika Milster) läßt sich gern von Herrn Tingelmann (Gernot Endemann) zu viel Süßem verführen.
Fotoquelle: MDR
Serie, Familienserie
Mama ist unmöglich!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1997
MDR
Sa., 27.10.
07:00 - 07:25
Folge 17, Ein Mann für Mama


Milli ist traurig. Caro verbringt ihren nächsten Lebensabschnitt in den USA. Und auch Henry hat Kummer. Der fühlt sich nicht mehr recht wohl im Hause Voß. Schuld daran ist Mama und die immer häufiger werdenden Besuche von Herrn Tiggelmann bei ihr. Milli findet eine Lösung. Von heute auf morgen fallen ihre Mathe-Zensuren, da kann doch nur noch Mama helfen. Und tatsächlich. Mama stürzt sich in die Mathematik! Allerdings erst einmal mit gar keinem Erfolg. Da bleibt nur noch ihr Auftritt beim Mathelehrer. Doch der gestaltet sich ganz anders, als von Mama gedacht. Sie findet Herrn Rossi, den Mathelehrer, toll und verordnet sich Nachhilfeunterricht bei ihm. Nun hat Henry ein noch viel größeres Problem: Zwei Herren buhlen um Mama. Aber wieder kommt Milli auf eine Lösung. Sie lädt ihren Vater ein, der unter ihrer Regie der lachende Dritte bei Mama sein soll. Und nun endlich versteht Mama die Ängste ihrer Familie. Sie schlägt spontan eine Männer-Lotterie vor - zur Lösung des Problems: Vier Lose wandern in einen Zylinder, drei tragen jeweils einen Namen der drei Männer. Das vierte Los ist eine Niete. Das gezogene Los soll endgültig die Situation im Hause Voß klären. Die Ziehung erfolgt und Mama zieht - die Niete. In der allgemeinen Freude darüber kontrolliert Henry die Lose und stellt fest: Alle vier Lose waren "Nieten". Mama ist wirklich unmöglich!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Armans Geheimnis

Armans Geheimnis - Kein Weg zurück

Serie | 23.10.2018 | 07:20 - 07:45 Uhr
4.45/5011
Lesermeinung
ZDF Carolin (Sabine Lorenz, r.) und Thomas (Thomas Unger, l.) freuen sich auf ihren gemeinsamen Urlaub.

Weißblaue Wintergeschichten - Zwei Männer sind einer zu viel

Serie | 27.10.2018 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Dr. Sommerfeld

Dr. Sommerfeld - Alte Träume, neue Liebe

Serie | 03.11.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sebastians Spielsucht hat ihn in eine tiefe Lebenskrise manövriert.

Eine neue Doku-Reihe auf RTL II porträtiert Menschen in Krisen und will sie unterstützen. Reißerisch…  Mehr

Kim Fischer und Jörg Kachelmann.

Der MDR bringt ein Moderatoren-Duo wieder zusammen. Ab 2019 kehrt Jörg Kachelmann zu "Riverboat" zur…  Mehr

Mit der neuen Daily-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" greift RTL II "das hippe Lebensgefühl von Sachsens größter Metropole auf".

Die neue RTL-II-Serie "Leben. Lieben. Leipzig" erzählt vom hippen WG-Dasein in Sachsens größter Metr…  Mehr

Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr