Mama ist unmöglich!

Konrad (Tobias Retzlaff) transportiert den verletzten Freund und Nachbarn Wawczinek (Eberhard Esche) zu dessen Frau (Karin Gregorek). Milli (Marie-Luise Schramm) und Old Henry (Wolfgang Greese) kümmern sich ebenfalls um den Verletzten. Vergrößern
Konrad (Tobias Retzlaff) transportiert den verletzten Freund und Nachbarn Wawczinek (Eberhard Esche) zu dessen Frau (Karin Gregorek). Milli (Marie-Luise Schramm) und Old Henry (Wolfgang Greese) kümmern sich ebenfalls um den Verletzten.
Fotoquelle: MDR
Serie, Familienserie
Mama ist unmöglich!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1997
MDR
Sa., 10.11.
06:50 - 07:15
Folge 21, Mamas Montagsmord


Mama erhält die freudige Nachricht, dass sie als Autorin an der berühmten und beliebten Krimifernsehserie "Montagsmord" mitarbeiten kann. Ein Angebot, das Mama schmeichelt, das sie unter allen Umständen annehmen will. Nur, ihr fällt nichts ein! Das lässt keinen in der Familie Voß ruhen. Jeder wird aktiv, um Mama passende Anregungen für ihren "Montagsmord-Krimi" zu liefern. Selbst Henry lässt nichts unversucht und engagiert sogar einen Schauspieler, der immer wieder schockierend in Mamas Blickfeld geraten will, aber es leider nie wirklich schafft. Dass schließlich Nachbar Wawczinek den entscheidenden Auslöser liefert, hat niemand so geplant. Aber Mama hat endlich die Idee für ihren "Montagsmord".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Flugstaffel Meinecke

Flugstaffel Meinecke - Testflug

Serie | 20.10.2018 | 08:35 - 09:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Dr. Sommerfeld

Dr. Sommerfeld - Alte Träume, neue Liebe

Serie | 03.11.2018 | 08:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Eugens Welt

Eugens Welt - Jeder gegen jeden

Serie | 13.11.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
3.01/506
Lesermeinung
News
Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr