Mama macht's möglich

Spielfilm, Komödie
Mama macht's möglich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
NDR
Mo., 10.12.
07:30 - 09:00


Nach dem Tod ihres Mannes lebt die alleinerziehende Pia Brandt mit ihren vier lebhaften Kindern sowie Hund Jack in einem charmant-maroden Haus am Stadtrand. Ihr "Palazzo" ist renovierungsbedürftig, doch das Geld äußerst knapp. Um der Zwangsversteigerung zu entgehen, braucht Pia schnellstens einen Job. Für eine Hausfrau und mehrfache Mutter eigentlich eine "Mission Impossible". Doch mithilfe der patenten Freundin Nele ändert sie kurzerhand ihren Lebenslauf ab: Die Kinder "fallen unter den Tisch" und großzügig werden Referenzen erfunden. Dank dieser Notlüge erhält Pia eine Stelle als persönliche Referentin der noblen Isabel Haberland, die mit ihrer "Stiftung für die Natur und Umwelt" ein ehrgeiziges Projekt auf die Beine stellen will. Eigentlich ein Traumjob, aber der Umgang mit den hochwohlgeborenen Damen und ihren verwöhnten Schoßhündchen stellt die bodenständige Pia zunächst vor unlösbare Probleme. Erst als sie mithilfe des charmanten Landschaftsarchitekten Philip Grevenhorst das kindgerechte Konzept für einen publikumswirksamen Natur-Erlebnispark auf die Beine stellt, erkennt die anspruchsvolle Chefin endlich Pias organisatorisches Talent. Doch der nervenaufreibende Balanceakt zwischen High Society und häuslicher Rasselbande gerät bald zur Zerreißprobe: Mit großer Verärgerung registriert Isabel Haberlands verwöhnte Tochter Patrizia, dass Pia ihr den gut aussehenden Philip ausspannt. Es dauert nicht lange, bis Patrizia auch noch dahinterkommt, dass Pia ihre Referenzen gefälscht hat. Nun lässt sie die Nebenbuhlerin spüren, zu welchen Gemeinheiten eine "Zicke" der feinen Gesellschaft in der Lage ist. Doch so schnell gibt Pia nicht auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mama macht's möglich" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD So gut wie "Cats"? Marlene (Christine Neubauer, li.) und Henris Mutter (Doris Kunstmann, re.) als Testhörerinnen bei einem Probelauf von Henris Musical.

Männer sind zum Abgewöhnen

Spielfilm | 15.12.2018 | 13:00 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Willy Wuff erkundet alleine die Stadt.

Alle lieben Willy Wuff

Spielfilm | 24.12.2018 | 17:00 - 18:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTLplus Michael (Simon Glöcklhofer) und Willy Wuff

Weihnachten mit Willy Wuff

Spielfilm | 24.12.2018 | 18:40 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr