Mamas Rendezvous mit einem Vampir

  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
  • Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ... Vergrößern
    Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen ...
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Horrorkomödie
Mamas Rendezvous mit einem Vampir

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Mom's Got a Date With a Vampire
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2000
Altersfreigabe
12+
Disney Channel
Do., 11.10.
22:05 - 23:45


Der 13-jährige Adam freut sich seit Wochen auf das Konzert seiner Lieblingsband, doch ein recht ungünstiges Schulzeugnis veranlasst seine Mutter, ihm den Besuch dort zu verbieten. Gemeinsam mit seinen jüngeren Geschwistern Chelsea und Taylor ersinnt Adam einen Plan, um ihre alleinstehende Mutter am Samstagabend aus dem Haus zu locken: Adam arrangiert unter dem Synonym 'Monster Master' per Internet ein Blind Date für seine Mutter mit einem Unbekannten. Dimitri Dentatos, so der Name des höflichen Unbekannten, macht auf den ersten Blick einen recht vielversprechenden Eindruck, den die drei Kinder jedoch recht bald revidieren müssen .....

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mamas Rendezvous mit einem Vampir" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Schwer verliebt

Schwer verliebt

Spielfilm | 20.11.2018 | 20:15 - 22:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.71/507
Lesermeinung
BR Herbert Achternbusch.

Achternbusch

Spielfilm | 20.11.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins School of Rock

School of Rock

Spielfilm | 20.11.2018 | 22:35 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.08/5012
Lesermeinung
News
Zahra ist eines der "vergessenen Mädchen" im nigerianischen Maiduguri. Nach einem Selbstmordattentat einer entführten Frau schlägt ihnen dort Misstrauen entgegen.

Was erlebten die Mädchen während der schrecklichen Jahre bei der Terrorgruppe Boko Haram? Wie geht e…  Mehr

"Ich weiß gar nicht, wie man sich mit 50 fühlen müsste": Sophie von Kessel spricht offen über das Älterwerden.

Schauspielerin Sophie von Kessel, demnächst zu sehen in dem ZDF-Film "Du bist nicht allein", spricht…  Mehr

Yasemin und Christian leben als deutsch-türkisches Ehepaar zusammen.

Um das Verhältnis von Deutschen und Türken im Alltag scheint es aktuell nicht allzu gut bestellt. Da…  Mehr

Als ein Nacktbild ihrer 16-jährigen Tochter im Internet auftaucht, will Charlotte (Felicitas Woll) Gerechtigkeit.

Als das Handy ihrer Tochter gehackt wird, versucht Charlotte (Felicitas Woll) alles, um ihre Tochter…  Mehr

Viele Menschen glauben, unsere Gesellschaft wird immer brutaler. Doch stimmt das überhaupt? Harald Lesch geht der Frage nach.

Wird der Mensch wirklich immer brutaler? Der ZDF-Wissenschaftler Harald Lesch geht in einer neuen Fo…  Mehr