Mammon

  • Bildungsminister Schjelderup (Bjarte Hjelmeland) wird von Amelia unter Druck gesetzt. Vergrößern
    Bildungsminister Schjelderup (Bjarte Hjelmeland) wird von Amelia unter Druck gesetzt.
    Fotoquelle: © SWR/Glenn Meling/Peter Verĺs
  • Bildungsminister Schjelderup (Bjarte Hjelmeland) wird von Amelia unter Druck gesetzt. Vergrößern
    Bildungsminister Schjelderup (Bjarte Hjelmeland) wird von Amelia unter Druck gesetzt.
    Fotoquelle: © SWR/Glenn Meling Foto: SWR
  • Amelia Woll (Iben Akerlie) hat Bildungsminister Schjelderup in der Hand. Vergrößern
    Amelia Woll (Iben Akerlie) hat Bildungsminister Schjelderup in der Hand.
    Fotoquelle: © SWR/Glenn Meling Foto: SWR
  • Iben Akerlie Vergrößern
    Iben Akerlie
    Fotoquelle: © NRK/Glenn Meling
Serie, Krimiserie
Mammon

Infos
Produktionsland
N
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
16+
arte
Fr., 27.03.
00:50 - 01:40
Folge 7, Miklagard


Während die Minister von den geheimdienstlichen Ermittlungen zu dem auf dem Istanbul-Foto unkenntlich gemachten Politiker erfahren, findet Amelia heraus, dass es Aslak war, ein Vertrauter Ulrichsens, der ihre Vergewaltigung öffentlich machen wollte. Als sie ihn zur Rede stellt, fordert Aslak sie auf, sich aus der Politik herauszuhalten. Auch Inger Marie glaubt er wegen ihres Verhältnisses mit Johs in der Hand zu haben. Doch Inger Marie verdächtigt Johannes, Amelias Vergewaltiger zu sein. Dieser weist die Anschuldigungen weit von sich, und tatsächlich ist der junge Politfunktionär unschuldig. Auf dem Parteikonvent der Liberalen bietet Amelia Schjelderup an, ihn bei seiner Kandidatur um die Parteispitze zu unterstützen, falls er die Bildungsreform ihres Vaters durchsetzt. Sie hat Schjelderup in der Hand, denn er war es, der sie damals vergewaltigte. In Istanbul treffen Peter und Ellen den Agenten Melanie, für den sie die von Hammern bei Cloudtech hinterlegten Daten beschaffen sollen. Mit einem Trick erhält Peter Zugang zu den Daten und kopiert sie. Doch der Datenraub fliegt auf. Zwar gelingt es Ellen und Peter, ihre Verfolger abzuschütteln, doch Ellen hat falsch gespielt: Sie gesteht Peter, als PST-Agentin in der Wirtschaft gearbeitet zu haben, doch das Ergebnis von Hammerns Recherche änderte für sie alles. Um ihr eigenes Leben und das ihrer Tochter zu retten, lässt Ellen Peter in der Gewalt von Melanie zurück und verschwindet. Die kleine Mai-Lill wurde jedoch in der Zwischenzeit entführt, ebenso Peters Ex-Schwägerin Eva, in deren Obhut sich das Mädchen befand.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Passion Carmen Bauer (Heike Warmuth)

Alles was zählt

Serie | 31.03.2020 | 15:30 - 15:55 Uhr
3.36/5036
Lesermeinung
Zee.One Sherlyn (Ruhi Chaturvedi)

Wege des Schicksals

Serie | 01.04.2020 | 00:30 - 01:00 Uhr
4.63/508
Lesermeinung
NDR MDR Fernsehen IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 331, "Ihr Kinderlein kommet", am Montag (23.12.13) um 00:50 Uhr.
Elena Eichhorn (Cheryl Shepard, im Bett liegend) hat zu schwache Wehen. Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig, links), Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, hinten Mitte) und die Hebamme (Komparsin,2. von rechts) haben den Gynäkologen Dr. Jürgen Leipold (Tom Quaas, vorn sitzend) hinzugezogen.

In aller Freundschaft - Ihr Kinderlein kommet

Serie | 01.04.2020 | 12:25 - 13:10 Uhr
4.04/5046
Lesermeinung
News
In "Dahoam is Dahoam" gibt Lilly Becker am Montag, 6. April, 19.30 Uhr, im BR, ihr Schauspieldebüt. Sie spielt die lesbische Holländerin Linda, die eine Folge lang "den Menschen im oberbayerischen Dorf Lansing den Kopf verdreht".

In der BR-Serie "Dahoam is Dahoam" gibt Lilly Becker ihr Debüt als Schauspielerin. Im Interview erzä…  Mehr

Der Lagerkoller ist nah: Silvia und Celina, zwei von 14 Wollnys, die coronabedingt permanent unter einem Dach bleiben müssen.

Die Geissens und die Wollnys in einer Reportage: RTLZWEI möchte wissen, wie es seinen Stars in der C…  Mehr

Das Logo von ProSieben.

Wegen der Corona-Krise fällt der European Song Contest in diesem Jahr aus. Nun gibt es eine Alternat…  Mehr

Wegen der Corona-Pandemie steht der Dreh zur vierten Staffel von "Stranger Things" still.

Streaming-Anbieter wie Netflix haben in der Corona-Krise Hochkonjunktur. Doch mit neuen Serien und F…  Mehr

Der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow ist überraschend im Alter von nur 34 Jahren verstorben.

Mit nur 34 Jahren verstarb Ferdinand Schmidt-Modrow im Januar völlig überraschend. Nun heißt es auch…  Mehr