Mammon: (2) Ursprung

  • Andreas (Alexander T. Rosseland) und Vibeke (Lena Kristin Ellingsen) durchsuchen das Archiv der Handelshochschule, wo sie Hinweise auf eine Verschwörung zu finden hoffen. Vergrößern
    Andreas (Alexander T. Rosseland) und Vibeke (Lena Kristin Ellingsen) durchsuchen das Archiv der Handelshochschule, wo sie Hinweise auf eine Verschwörung zu finden hoffen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Professor Stellesnæs (Harald Brenna) hat schon vor vielen Jahren auf kriminelle Aktivitäten einige seiner Ex-Studenten hingewiesen. Vergrößern
    Professor Stellesnæs (Harald Brenna) hat schon vor vielen Jahren auf kriminelle Aktivitäten einige seiner Ex-Studenten hingewiesen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Die ehrgeizige Journalistin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig) führt ihre Kollegen hinters Licht. Vergrößern
    Die ehrgeizige Journalistin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig) führt ihre Kollegen hinters Licht.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Peter Verås (Jon Øigarden) hat zuviel herausgefunden und wird unter Druck gesetzt. Vergrößern
    Peter Verås (Jon Øigarden) hat zuviel herausgefunden und wird unter Druck gesetzt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Andreas (Alexander Tunby Rosseland, links) will herausfinden, warum sein Vater Selbstmord verübte. Sein Großvater Tore (Terje Strømdahl) weiß darüber anscheinend mehr als er sagen will. Vergrößern
    Andreas (Alexander Tunby Rosseland, links) will herausfinden, warum sein Vater Selbstmord verübte. Sein Großvater Tore (Terje Strømdahl) weiß darüber anscheinend mehr als er sagen will.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Andreas (Alexander T. Rosseland) findet die Tagebücher seiner Großmutter. Vergrößern
    Andreas (Alexander T. Rosseland) findet die Tagebücher seiner Großmutter.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Peter Verås (Jon Øigarden) misstraut seiner schwangeren Kollegin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig). Vergrößern
    Peter Verås (Jon Øigarden) misstraut seiner schwangeren Kollegin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig).
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Tom Lied (Dennis Storhøi) Vergrößern
    Tom Lied (Dennis Storhøi)
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Peter Verås (Jon Øigarden) weiß nicht, ob er seiner schwangeren Kollegin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig) trauen kann. Vergrößern
    Peter Verås (Jon Øigarden) weiß nicht, ob er seiner schwangeren Kollegin Inger Marie Steffensen (Anna Bache-Wiig) trauen kann.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
  • Peter Verås (Jon Øigarden) setzt den Banker Gisle Eie (Even Rasmussen, li.) unter Druck. Vergrößern
    Peter Verås (Jon Øigarden) setzt den Banker Gisle Eie (Even Rasmussen, li.) unter Druck.
    Fotoquelle: ARD Degeto/NRK Drama/Glenn Meling
Serie, Krimiserie
Mammon: (2) Ursprung

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Mammon (2): Nedstigningen
Produktionsland
Norwegen
Produktionsdatum
2014
ARD
Fr., 25.05.
02:10 - 04:00


Bei seinen Recherchen stößt Peter (Jon Øigarden) auf merkwürdige Zusammenhänge zwischen den Selbstmorden seines Bruders Daniel und des Investors Åge Haugen . Beide besaßen Gemälde mit einem alttestamentarischen Motiv: Abraham, der seinen Sohn Isaak für Gott opfern will. Außerdem nahmen beide Männer sich am gleichen Tag das Leben, dem 22. Oktober. Offenbar gingen sie nicht freiwillig in den Tod. Starben sie aus Furcht, dass sonst ihren Söhnen etwas zustoßen könnte? Ein Video, das Peter zugespielt wird, scheint diese Theorie zu bestätigen: Die erschütternden Bilder zeigen einen wehrlosen Jungen, der in den Flammen eines brennenden Hauses qualvoll umkommt. Als Absender kann Peter einen gewissen Gisle Eie ausfindig machen, der gemeinsam mit Daniel und Åge Haugen die Handelshochschule besuchte Der wohlhabende Banker lebt in panischer Angst. Nur widerwillig lässt er sich auf ein Treffen mit dem Reporter ein. Dabei erfährt Peter nichts Neues - bis auf die vage Andeutung, dass ein mysteriöser "Abraham-Pakt" zu existieren scheint. Im nächsten Augenblick wirft Gisle Eie sich vor einen fahrenden Zug.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Um sein eigenes Leben zu retten, muss Jan Starck (David Rott) das Leben seines toten Zwillingsbruders Jesko weiterleben.

Bad Cop - kriminell gut - Ich bin Du

Serie | 24.05.2018 | 22:15 - 23:05 Uhr
3.86/5014
Lesermeinung
RTL Werner Müller (Oli Bigalke) hat Siggis Frau Sabine (Claudia Mehnert) in seiner Gewalt und will Rache.

Countdown - Die Jagd beginnt - Rache

Serie | 24.05.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.44/509
Lesermeinung
SAT.1 Profiling Paris

Profiling Paris - Recht und Unrecht

Serie | 24.05.2018 | 23:15 - 00:15 Uhr
3.25/5012
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr