Mammon - Politik und andere Verbrechen

  • Frank Mathiesen (Nils Ole Oftebro) gerät in tödliche Gefahr. Vergrößern
    Frank Mathiesen (Nils Ole Oftebro) gerät in tödliche Gefahr.
    Fotoquelle: SWR
  • Amelia (Iben Akerlie) findet einen verstörenden Kommentar in ihrem Blog. Vergrößern
    Amelia (Iben Akerlie) findet einen verstörenden Kommentar in ihrem Blog.
    Fotoquelle: SWR
  • Peter Verås (Jon Øigarden) und Ellen (Laura Christensen) erfahren von Hammerns Doppelleben. Vergrößern
    Peter Verås (Jon Øigarden) und Ellen (Laura Christensen) erfahren von Hammerns Doppelleben.
    Fotoquelle: SWR
Serie, Krimiserie
Mammon - Politik und andere Verbrechen

Infos
Foto, Synchronfassung, Produktion: NRK, Audiodeskription, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Norwegen
Produktionsdatum
2015
arte
Do., 08.11.
22:05 - 22:55
Folge 3, Götterdämmerung


Ulrichsen zweifelt an der Loyalität seiner Vertrauten und sucht nach belastenden Informationen gegen Woll. Mathiesen lässt Peter über das Buchprojekt im Unklaren. Beleidigt nimmt Peter sein Gespräch nicht an, als Mathiesen ihn später anruft. Dass Mathiesen in tödlicher Gefahr schwebt, ahnt Peter nicht. Wolls Tochter Amelia entdeckt einen verstörenden Kommentar in ihrem Blog und bittet Inger Marie um Hilfe, als ein anonymer Verfasser zu veröffentlichen droht, dass Amelia bei einem Parteitag vergewaltigt wurde. Erneut geht auf Peters Handy ein Anruf von Mathiesen ein, der in der Gewalt von Hammerns Mörder ist, und Peter wird Zeuge, wie dieser Mathiesen ein Auge aussticht. Als Woll von einem Unbekannten via SMS über Amelias Vergewaltigung informiert wird, stellt er sie zur Rede, doch sie weicht aus und will Staatssekretär Johannes Hansen auf keinen Fall in dieser Angelegenheit ins Vertrauen ziehen. Amelia bittet Woll, nicht zurückzutreten. Stattdessen will sie in den USA studieren, wo sie auf Anonymität hofft. Unterdessen decken Peter und Ellen auf, dass Hammern Dokumente aus dem rechtsextremen Milieu sammelte und mit jemandem aus dem Finanzministerium in Kontakt stand. Mit diesem Ansprechpartner will Peter sich treffen - und der ist niemand Geringeres als Woll, der wegen illegalen Abhörens gegen Hammern vorgehen wollte. Woll vermutet innerparteiliche Gegner seiner Bildungsreform als Hammerns Hintermänner. Wie aus dem Nichts wird Woll mit einem gezielten Schuss in den Kopf getötet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, m.) im Gespräch mit Grünberg (Hans-Maria Darnov, l.).

SOKO München - Tod im Schweinestall

Serie | 05.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.96/50114
Lesermeinung
ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau, Mitte) sprechen mit dem Porträtmaler Herbert Stein (Johann Schuler). Der grantige Bayer war der beste Freund des Opfers und hatte noch am Tattag Besuch von Dr. Quirin Meyer auf seiner Hütte.

Hubert und Staller - Die letzte Salbung

Serie | 09.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.95/5079
Lesermeinung
News
Shirin (Mona Pirzad) und Robert (Felix Klare) müssen als Team zusammenarbeiten.

Die romantische Komödie der ARD wurde an Originalschauplätzen im Iran gedreht und stellt somit ein N…  Mehr

Benni Hornberg (Antoine Monot Jr.) ermittelt diesmal im Frankfurter Bahnhofsmilieu.

Der erste Fall der fünften Staffel führt das Duo Hornberg/Oswald in die Frankfurter Hochfinanz – und…  Mehr

Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr