Manuel Down Under

  • Abschied in Kiel: Manuel Zube (re.) will für zwei Monate nach Australien. (links im Bild: Ingrid Zube, Manuels Mutter) Vergrößern
    Abschied in Kiel: Manuel Zube (re.) will für zwei Monate nach Australien. (links im Bild: Ingrid Zube, Manuels Mutter)
    Fotoquelle: ZDF
  • Endlich in Australien: Julius Werner (li.) und Manuel Zube (re.) sind am Ziel ihrer Träume. Vergrößern
    Endlich in Australien: Julius Werner (li.) und Manuel Zube (re.) sind am Ziel ihrer Träume.
    Fotoquelle: ZDF
  • Mittendrin statt nur dabei: Manuel Zube (li.) on stage auf dem ""Ability Fest"" in Melbourne (im Bild: Julius Werner, Mi., und die Band Rudely Interrupted) Vergrößern
    Mittendrin statt nur dabei: Manuel Zube (li.) on stage auf dem ""Ability Fest"" in Melbourne (im Bild: Julius Werner, Mi., und die Band Rudely Interrupted)
    Fotoquelle: ZDF
  • Hatten gemeinsam Spaß auf der Bühne: Manuel Zube (Mi. vorne), Julius Werner (3.v.r. hinten) und die Band Rudely Interrupted Vergrößern
    Hatten gemeinsam Spaß auf der Bühne: Manuel Zube (Mi. vorne), Julius Werner (3.v.r. hinten) und die Band Rudely Interrupted
    Fotoquelle: ZDF
  • Zwei Freunde auf dem Trip ihres Lebens: Julius Werner (li.) und Manuel Zube (re.) Vergrößern
    Zwei Freunde auf dem Trip ihres Lebens: Julius Werner (li.) und Manuel Zube (re.)
    Fotoquelle: ZDF
Report, Abenteuer und Action
Manuel Down Under

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 10/12 bis 08/02
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 10.12.
17:10 - 17:40
Folge 1, Das Abenteuer beginnt


Die erste Station des gewagten Roadtrips durch den australischen Kontinent von Manuel Zube und Julius Werner ist Melbourne. Die zweitgrößte Stadt Australiens ist zehnmal so groß wie Kiel, die Heimatstadt der beiden Jungs. In Melbourne treffen Manuel und Julius auf Julia Bauer. Die deutsche Auswanderin erfuhr über die sozialen Medien von der Reise. Da sie in der Tourismusbranche arbeitet, bot sie spontan ihre Unterstützung an und hat viele Tipps für die beiden Nordlichter auf Lager. Auch die Sozialarbeiterin Jenny Kerr hat Manuel und Julius zu einem Besuch eingeladen. Sie hat Tickets organisiert für einen Trip mit "Puffing Billy". Die alte Dampflok schlängelt sich durch den australischen Regenwald - ein erstes Wildnis-Feeling für Manuel, der Zugfahren besonders liebt. Doch was machen Mittzwanziger im Urlaub am liebsten? Feiern gehen. Gelegenheit gibt es dazu auf dem "Ability Fest". Das Festival im Coburg Velodrome steigt zum ersten Mal. Die Idee: Musikfans mit und ohne Behinderung feiern und tanzen gemeinsam. Bei der Rockband Rudely Interrupted, deren Mitglieder diverse Behinderungen haben, entern Julius und Manuel sogar die Bühne.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Ed Stafford: Survival-Trip ins Ungewisse

Ed Stafford: Survival-Trip ins Ungewisse - Tief im Regenwald(Brazil)

Report | 14.12.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tanzen, backen, zocken: Mit dem 21-jährigen Rhys Walden (re.) verbrachten Manuel Zube (li.) und Julius Werner (Mi.) viel Zeit.

Manuel Down Under - Hundekekse und Wellenrauschen

Report | 14.12.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Auf Kap Verde trifft Corentin de Chatelperron (re.) den Agraringenieur Sergio Monteiro Roque (li.), einen Pionier der Hydrokultur.

Mit Kompass und Köpfchen auf hoher See - Kap Verde, Insel Santiago

Report | 15.12.2018 | 11:20 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sabine Sauer und Volker Heißmann (beide in der Mitte) führen durch den Gala-Live-Abend aus Nürnberg.

Für die "Sternstunden-Gala 2018", den Abschluss des alljährlichen Spendenmarathons im BR, haben sich…  Mehr

BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr