Manuel Down Under

  • Manuel Zube (re.) und Julius Werner (li.) erreichen die berühmten ""Zwölf Apostel"". Vergrößern
    Manuel Zube (re.) und Julius Werner (li.) erreichen die berühmten ""Zwölf Apostel"".
    Fotoquelle: ZDF
  • Am Ziel ihrer Träume: Manuel Zube (li.) und Julius Werner (re.) in Australien Vergrößern
    Am Ziel ihrer Träume: Manuel Zube (li.) und Julius Werner (re.) in Australien
    Fotoquelle: ZDF
  • Genießen die spektakulären Strände an der Südküste Australiens: Manuel Zube (li.) und Julius Werner (re.) Vergrößern
    Genießen die spektakulären Strände an der Südküste Australiens: Manuel Zube (li.) und Julius Werner (re.)
    Fotoquelle: ZDF
Report, Abenteuer und Action
Manuel Down Under

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 12/12 bis 10/02
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mi., 12.12.
17:10 - 17:40
Folge 3, Sightseeing mit Hindernissen


Die dritte Folge der Dokumentationsreihe zeigt, dass entlang der spektakulären Great Ocean Road bei den beiden Reisenden erste Ermüdungserscheinungen auftreten: Julius ist seit Wochen rund um die Uhr für Manuel da: als Freund, Begleiter und Familienersatz. Eine große Verantwortung - und für beide nicht immer einfach ... Manuels Behinderung macht während des zweimonatigen Roadtrips manche Dinge schwieriger - und andere leichter: zum Beispiel spannende Leute kennenzulernen, wie die Künstler des Back to Back Theatre. Das Theater, in dem Menschen mit Behinderung Theaterstücke gestalten, gibt es seit 30 Jahren. Mit seinem Konzept und den Inszenierungen ist es weltweit erfolgreich. Heute steht ein Workshop zum Thema "Stadt" auf dem Programm. Manuel und Julius spielen Hotelbesitzer und sind mittendrin im Geschehen. Nach dem Ausflug ins Rampenlicht geht die Reise weiter. Sie führt die Jungs aus Kiel an eine der schönsten Küstenstraßen der Welt: die Great Ocean Road, Anziehungspunkt für Touristen und Surfer. Auch eine Wanderung im nicht weit entfernten Grampians-Nationalpark steht auf dem straff durchorganisierten Programm. Einen Monat sind Manuel und Julius bereits unterwegs. Manuel hat Heimweh und vermisst seine Familie und seine Freunde, auch Julius ist angespannt. Es kommt zum ersten großen Streit auf der Reise. Seit vier Wochen teilen Manuel und Julius Tisch und Bett. Stresst das Programm oder die Nähe: Tag und Nacht, sieben Tage die Woche?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Ed Stafford: Survival-Trip ins Ungewisse

Ed Stafford: Survival-Trip ins Ungewisse - Tief im Regenwald(Brazil)

Report | 14.12.2018 | 15:15 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Tanzen, backen, zocken: Mit dem 21-jährigen Rhys Walden (re.) verbrachten Manuel Zube (li.) und Julius Werner (Mi.) viel Zeit.

Manuel Down Under - Hundekekse und Wellenrauschen

Report | 14.12.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Auf Kap Verde trifft Corentin de Chatelperron (re.) den Agraringenieur Sergio Monteiro Roque (li.), einen Pionier der Hydrokultur.

Mit Kompass und Köpfchen auf hoher See - Kap Verde, Insel Santiago

Report | 15.12.2018 | 11:20 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr