Märchenhaft

  • Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) füttert das Monster, das unter seinem Bett wohnt, mit seinem Kummer. Vergrößern
    Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) füttert das Monster, das unter seinem Bett wohnt, mit seinem Kummer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert). Vergrößern
    Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Jiri (Götz Otto), Viktor (Ben Bickele) und Lisa (Liane Forestieri). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Jiri (Götz Otto), Viktor (Ben Bickele) und Lisa (Liane Forestieri).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) spricht mit dem unsichtbaren Monster Kummernasch (Udo Schenk), das unter seinem Bett wohnt. Vergrößern
    Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) spricht mit dem unsichtbaren Monster Kummernasch (Udo Schenk), das unter seinem Bett wohnt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Lewis (Peter Pauli), der Tramp. Vergrößern
    Café d'Amour: Lewis (Peter Pauli), der Tramp.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert). Vergrößern
    Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) spricht mit dem unsichtbaren Monster Kummernasch (Udo Schenk). Vergrößern
    Kummernasch: Linus (Nethanja Huber) spricht mit dem unsichtbaren Monster Kummernasch (Udo Schenk).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert, rechts) und Lewis (Peter Pauli). Vergrößern
    Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert, rechts) und Lewis (Peter Pauli).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Lewis (Peter Pauli, links), der Tramp. Vergrößern
    Café d'Amour: Lewis (Peter Pauli, links), der Tramp.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert) und Lewis (Peter Pauli). Vergrößern
    Café d'Amour: Coco (Ulrike Bliefert) und Lewis (Peter Pauli).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Klaus (Christian Pätzold). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Klaus (Christian Pätzold).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Jiri (Götz Otto). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Jiri (Götz Otto).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele). Vergrößern
    Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele). Vergrößern
    Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber: Jiri (Götz Otto) und Lisa (Liane Forestieri). Vergrößern
    Fauler Zauber: Jiri (Götz Otto) und Lisa (Liane Forestieri).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Jiri (Götz Otto), Viktor (Ben Bickele) und Lisa (Liane Forestieri). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Jiri (Götz Otto), Viktor (Ben Bickele) und Lisa (Liane Forestieri).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Jiri (Götz Otto). Vergrößern
    Fauler Zauber - von links: Viktor (Ben Bickele) und Jiri (Götz Otto).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele). Vergrößern
    Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele). Vergrößern
    Fauler Zauber: Viktor (Ben Bickele).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Themenabend
Märchenhaft

Infos
Kurzfilmnacht
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Do., 17.05.
00:30 - 02:00


Übersinnlich geht es zu in den sechs Filmen dieser Kurzfilmauswahl: Von riskanten Zaubertricks über seltsame Wesen und surreale Erfahrungen bis zu liebevoll animierten Geschichten über Liebe und Tod (Café d'Amour und Wohin ist, der ich war und bin). Eine zauberhafte Märchenstunde im Kurzfilmformat.

BR

Fauler Zauber

Spielfilm | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Kummernasch

Spielfilm | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Nelly

Spielfilm | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Café d'Amour

Spielfilm | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR

Wohin ist, der ich war und bin

Spielfilm | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung


Werbepause? Zeit für Spielchen!
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr