Märchenschloss über der Unstrut

Report, Land und Leute
Märchenschloss über der Unstrut

MDR
Di., 05.06.
20:45 - 21:15
Die wechselvolle Geschichte der Vitzenburg


Hoch oben über der Unstrut thront das märchenhafte Schloss Vitzenburg. Umgeben von einem alten Weinberg, umringt von einer malerischen Landschaft. Berühmt gemacht hat es eine Hexengeschichte - die von Bibi und Tina. Die beiden Pferdemädchen ritten jahrelang auf Geheiß des Erfolgsregisseurs Detlef Buck über das Schlossgelände. Für alle vier Filmteile wurde Vitzenburg als Filmschloss "Falkenstein" aus dem Dornröschenschlaf gerissen. Seitdem ist es Pilgerstätte für Bibi-und-Tina-Fans. Im Ort fühlte man sich wie in Hollywood, berichtet der Bürgermeister. Die einzige Kneipe im Dorf sorgte für das Catering, auch für vegetarisches. Denn die Filme brachten endlich wieder Leben in das riesige Schloss, das ansonsten leersteht und verfällt. Das war jahrhundertelang anders. Einst Kloster, dann Sitz diverser Adelsgeschlechter, zuletzt derer von Münchhausen. Sie bewirtschafteten die ländliche Gegend und brachten den Bauern der umliegenden Dörfer Lohn und Brot. In der DDR-Zeit, als Wohnraum knapp war, diente das Schloss u.a. als psychiatrisches Krankenhaus für Kinder und Jugendliche. Der Märchenprinz, der Vitzenburg jetzt zu neuem Glanz verhelfen will, ist ein Baron. Georg Freiherr Baron von Münchhausen, dessen Familie einst das Areal gehörte, hat den Schlossberg, auf dem die ältesten Rebgärten der gesamten Region wachsen, zurückgekauft. Den Weinberg hat er verpachtet. Das wahrscheinlich schönste Teehaus an der Unstrut - den barocken Pavillion - lässt er gerade renovieren, um hier wieder Genuss und Kultur einziehen zu lassen. Der Film nimmt die Zuschauer mit auf Schloss Vitzenburg und erzählt davon, wie es ist, wenn sich ein kleiner Ort in eine Filmkulisse verwandelt. Er zeigt den jungen Baron Münchhausen und den Winzer Klaus Lüttmer bei ihren Bemühungen, die Region um die Vitzenburg attraktiver zu gestalten. Bürgermeister Hartmut Blödtner erzählt, wie er und seine Vorfahren Treppen und Tore für das Schloss getischlert haben. Fotos und historische Filmaufnahmen lassen die Geschichte des imposanten Schlosses lebendig werden und zeigen, dass das Weinbaugebiet Saale-Unstrut viel mehr als Wein zu bieten hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Gemüse und Blumen ernten, gießen, verkaufen. Gerdi Engelhardt ist viel unterwegs.

Unter unserem Himmel - Im Knoblauchsland

Report | 03.06.2018 | 19:15 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die 19-jährige Razia aus Pakistan möchte professionelle Boxerin werden.

Gefährliche Grenzen: Indien-Pakistan - Von Gujarat in die Thar-Wüste

Report | 05.06.2018 | 09:35 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Märchenschloss über der Unstrut

Märchenschloss über der Unstrut - Die wechselvolle Geschichte der Vitzenburg

Report | 06.06.2018 | 02:05 - 02:33 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr