Marco Polo - Entdecker oder Lügner?

  • Marco Polo (Ben Braun) am Ziel seiner Reise. Vergrößern
    Marco Polo (Ben Braun) am Ziel seiner Reise.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Jakobi
  • Marco-Polo-Forscherin Marina Münkler schaut sich alte Dokumente zu Marco Polo an. Vergrößern
    Marco-Polo-Forscherin Marina Münkler schaut sich alte Dokumente zu Marco Polo an.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Jakobi
  • Marco Polo (Ben Braun, r.) erhält ein goldenes Visum, um im Auftrag des Khans durch China zu reisen. Vergrößern
    Marco Polo (Ben Braun, r.) erhält ein goldenes Visum, um im Auftrag des Khans durch China zu reisen.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Schuhbauer
  • Kublai Khan (Dhundup Dhakyitsang) wird hergerichtet für das Treffen mit Marco Polo. Vergrößern
    Kublai Khan (Dhundup Dhakyitsang) wird hergerichtet für das Treffen mit Marco Polo.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Schuhbauer
  • Marco Polo (Ben Braun, r.) und Rustichello. Er schreibt Marco Polos Geschichte auf und macht ihn weltberühmt. Vergrößern
    Marco Polo (Ben Braun, r.) und Rustichello. Er schreibt Marco Polos Geschichte auf und macht ihn weltberühmt.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Jakobi
  • Kublai Khan (Dhundup Dhakyitsang) regierte China 23 Jahre lang. Vergrößern
    Kublai Khan (Dhundup Dhakyitsang) regierte China 23 Jahre lang.
    Fotoquelle: ZDF/Thomas Schuhbauer
  • Marco Polo und seine Reisegefährten sind erschöpft nach der monatelangen Reise nach China. Vergrößern
    Marco Polo und seine Reisegefährten sind erschöpft nach der monatelangen Reise nach China.
    Fotoquelle: ZDF/Freya von Hase
  • Hinter den Kulissen: Ein Kamel wird vor einer grünen Leinwand aufgenommen, um es später in einen anderen Hintergrund einzusetzen. Vergrößern
    Hinter den Kulissen: Ein Kamel wird vor einer grünen Leinwand aufgenommen, um es später in einen anderen Hintergrund einzusetzen.
    Fotoquelle: ZDF/Freya von Hase
  • Die Karawane von Marco Polo in der Wüste Taklamakan. Vergrößern
    Die Karawane von Marco Polo in der Wüste Taklamakan.
    Fotoquelle: ZDF/Hans Jakobi, Holger Neuh
Report, Dokumentation
Marco Polo - Entdecker oder Lügner?

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDF
Mo., 21.01.
02:35 - 03:20


Marco Polos Reisebericht ist ein Bestseller des Mittelalters. Er öffnete den Horizont der Alten Welt, inspirierte Christoph Kolumbus und läutete das Zeitalter der Entdeckungen ein. Aber war Marco Polo, der berühmteste Fernreisende der Weltgeschichte, wirklich im China des 13. Jahrhunderts? Noch immer bezweifeln einige Forscher das. Jetzt haben Wissenschaftler auf ihrer Spurensuche im heutigen China in Archiven und im Labor Beweise gefunden. Der Sinologe Hans Ulrich Vogel und die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler haben überraschende Belege dafür gefunden, dass Polos Beschreibungen auf eigenen Beobachtungen beruhen müssen: Dokumente aus venezianischen Archiven des 14. Jahrhunderts untermauern seine Geschichte. Eigens für diesen Film wird ein alter chinesischer Geldschein im Labor untersucht, um herauszufinden, ob seine Materialien sich mit dem decken, was einst Marco Polo beschrieb. Die Spurensuche führt die Forscher von Venedig nach Peking, nach Yangzhou und Quanzhou, zu chinesischen Grabsteinen italienischer Kaufmannsfamilien und zu Chroniken des 13. Jahrhunderts, in denen von einem "Boluo" am Kaiserhof die Rede ist. Außerdem führt sie auch zu berühmten Bauwerken, die Marco Polo beschrieb, und zu "Salzmännern", die ihrer Arbeit immer noch so nachgehen wie damals. In opulenten Bildern erzählt der Film, was Marco Polo auf seiner Reise erlebte und welche Rolle ein gewisser Rustichello dabei spielte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Synagoge in der Dohány utca in Budapest kann bis zu 3.000 Besucher aufnehmen und ist damit die größte ihrer Art in Europa.

Stätten des Glaubens - Ungarn - Die Dohány-Synagoge

Report | 23.01.2019 | 17:10 - 17:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Der gefährlichste Job Alaskas - Die Serie

Fang des Lebens - Der gefährlichste Job Alaskas - In der Waschmaschine(5-Year Storm Part 1)

Report | 23.01.2019 | 17:15 - 18:15 Uhr (noch 20 Min.)
3.52/5033
Lesermeinung
arte Die anmutig getanzten Dramen der Mšnche von Majuli sind ein zutiefst beeindruckendes Erlebnis

Bei den Mönchen von Majuli

Report | 23.01.2019 | 17:40 - 18:35 Uhr (noch 40 Min.)
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr

Peter Orloff, aktuell Teilnehmer des RTL-Dschungelcamps, gehörte 1969 zu den Premierengästen der ZDF-"Hitparade". Er sorgte wenig später für einen der wenigen Skandale.

Im "Dschungelcamp" ist Peter Orloff Streitschlichter und Geheimfavorit. Doch auch der 74-Jährige hat…  Mehr

"SpongeBob Schwammkopf" kehrt zurück auf die Kinoleinwand. Seit dem gestrigen Dienstag läuft die Produktion des dritten Films.

Ein kleiner, gelber Schwamm als Filmstar: Die Produktion des dritten Kino-Abenteuers von "SpongeBob …  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr