Margarete Steiff

  • Stolz führt Julius den Geschwistern und Charlotte die neue Nähmaschine vor.  v.l.n.r.: Fritz (Felix Eitner), Julius (Hary Prinz), Charlotte (Bernadette Heerwagen), Margarete (Heike Makatsch), Pauline (Eva Löbau) und Marie (Lilia Lehner). Vergrößern
    Stolz führt Julius den Geschwistern und Charlotte die neue Nähmaschine vor. v.l.n.r.: Fritz (Felix Eitner), Julius (Hary Prinz), Charlotte (Bernadette Heerwagen), Margarete (Heike Makatsch), Pauline (Eva Löbau) und Marie (Lilia Lehner).
    Fotoquelle: SWR/Michael Kunst
  • Margarete (Heike Makatsch) und ihr Bruder Fritz (Felix Eitner) haben gemeinsam den ersten Bären entwickelt und genäht. Vergrößern
    Margarete (Heike Makatsch) und ihr Bruder Fritz (Felix Eitner) haben gemeinsam den ersten Bären entwickelt und genäht.
    Fotoquelle: SWR/Berhard Berger
  • Die Familie Steiff v.l.n.re.: Vater (Herbert Knaup), Mutter (Suzanne von Borsody), Fritz (Felix Eitner), Margarete (Heike Makatsch), Pauline (Eva Löbau) und Marie (Lilia Lehner). Vergrößern
    Die Familie Steiff v.l.n.re.: Vater (Herbert Knaup), Mutter (Suzanne von Borsody), Fritz (Felix Eitner), Margarete (Heike Makatsch), Pauline (Eva Löbau) und Marie (Lilia Lehner).
    Fotoquelle: SWR/Michael Kunst
TV-Film, TV-Biografie
Margarete Steiff

Infos
Originaltitel
Margarete Steiff
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 23. Dezember 2005
DVD-Start
Do., 16. November 2006
SWR
Mi., 26.12.
14:10 - 15:40


Mit Ideenreichtum, Lebensfreude und unbezwingbarem Willen erobert sich eine junge Frau die Zukunft. In der Mitte des 19. Jahrhunderts im schwäbischen Giengen scheinen der jungen Margarete Steiff wegen ihrer Körperbehinderung alle Tore verschlossen. Ihr jüngerer Bruder Fritz unterstützt sie nach Kräften, während sie dafür kämpft, wie andere Kinder in die Schule gehen zu dürfen. Erwachsen geworden erhält sie die Nachricht, dass Dr. Werner im fernen Wien sie operieren könnte. Doch die Operation misslingt. Als Margarete wieder in Giengen eintrifft, hat sie sich damit abgefunden, nicht laufen zu können, und sucht nach einer Möglichkeit, doch noch etwas aus ihrem Leben zu machen. Zu ihrem Glück kommt Julius Tichy, ein Handlungsreisender, den sie auf ihrer Fahrt nach Wien kennen gelernt hat, nach Giengen. Mit der finanziellen Unterstützung von Margaretes Freundin Charlotte wird eine Nähmaschine angeschafft. Margarete verliebt sich in Julius und wagt schließlich zu glauben, dass auch Julius ihre Gefühle erwidert. Während Julius unterwegs ist, um eine zweite Nähmaschine für ihr neu gegründetes Konfektionsgeschäft anzuschaffen, lenkt sich Margarete mit der Herstellung von Filzelefanten ab - Nadelkissen eigentlich, doch beim Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt stellt sich heraus, dass die Elefanten als Kinderspielzeug ein Renner sind. Nach diesem unerwarteten Erfolg trifft sie eine andere Nachricht umso härter. Denn Julius sagt ihr, dass er eine andere liebt. Margarete bleibt einsam zurück und stürzt sich in die Arbeit. Aus dem Unternehmen wird eine florierende Spielzeugfabrik. Gemeinsam entwerfen die Geschwister eine absolute Spielzeugneuheit: einen Bären aus Mohair. Als auf einer Spielwarenmesse ein Amerikaner 3.000 Bären bestellt, kann das kurz vor dem Bankrott stehende Unternehmen in letzter Sekunde gerettet werden.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Margarete Steiff" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Helmut Schmidt

Helmut Schmidt - Lebensfragen

TV-Film | 24.12.2018 | 01:50 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Aschenputtel (Aylin Tezel, M) wird von Annabella (Pheline Roggan,l) und Barbara (Barbara Auer) aus dem Schloß befördert

Aschenputtel

TV-Film | 26.12.2018 | 12:15 - 13:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.8/5015
Lesermeinung
ARD Nie ohne seine Zigarre: Carl Borgward (Thomas Thieme) mit seinem Technikdirektor Heinrich Gieschen (Sven Walser) im Konstruktionsbüro.

Die Affäre Borgward

TV-Film | 07.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr