Marie Brand und das Lied von Tod und Liebe

  • Marie Brand (Mariele Millowitsch, r.) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann, M.) befragen Belinda Zeiss (Johanna Gastdorf, l.). Diese hat ein Alibi. Vergrößern
    Marie Brand (Mariele Millowitsch, r.) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann, M.) befragen Belinda Zeiss (Johanna Gastdorf, l.). Diese hat ein Alibi.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
  • Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann). Vergrößern
    Marie Brand (Mariele Millowitsch) und Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann).
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
  • Belinda Zeiss (Johanna Gastdorf). Vergrößern
    Belinda Zeiss (Johanna Gastdorf).
    Fotoquelle: ZDF/Frank Dicks
TV-Film, TV-Kriminalfilm
Marie Brand und das Lied von Tod und Liebe

Infos
Originaltitel
Marie Brand und das Lied von Tod und Liebe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 15. November 2012
ZDFneo
So., 20.05.
20:15 - 21:45


In ihrem zehnten Fall bekommen es Marie Brand und Jürgen Simmel mit einem spektakulären Todesfall zu tun: Robert Muller, ein Industriekletterer, ist in den Tod gestürzt. Auch wenn vieles auf einen tragischen Unfall hindeutet, stellt Marie fest, dass die Sicherungsseile manipuliert wurden. Es gibt keinen Zweifel, der Kletterer sollte abstürzen. Zunächst gerät Anna Lex-Muller, die Frau des Toten, ins Visier der Kommissare. Sie hat ein starkes Motiv, aber auch ein handfestes Alibi. Dann taucht eine zweite Leiche auf. Der Pfarrer der Gemeinde wird tot in einem Bordell aufgefunden. Auch in diesem Fall ist die betrogene Ehefrau des Ermordeten verdächtig. Sie hat ein starkes Motiv, aber ein ebensolches Alibi. Im Verlauf der Ermittlungen gelingt es Marie und Simmel, einen verblüffenden Zusammenhang zwischen den beiden Verbrechen herzustellen, bei dem eine dritte Frau, Carlotta Berg, eine zunächst undurchsichtige Rolle spielt. Als die Kommissare entdecken, dass auch sie sich an einem betrügerischen Mann, nämlich Claas Schubert, rächen möchte, können sie das Komplott der Frauen aufdecken und einen weiteren Mord in letzter Sekunde verhindern. Besonders pikant ist, dass Marie kurz zuvor ein Rendezvous mit Claas Schubert hatte.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Marie Brand und das Lied von Tod und Liebe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Karin (Katrin Sass) spricht mit ihrem alten Freund Heiner (Dirk Borchardt) nicht nur über alte Zeiten.

TV-Tipps Mörderhus - Der Usedom-Krimi

TV-Film | 07.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.89/5019
Lesermeinung
ARD Ein Taxifahrer (Tomasz Lewandowski) findet die Tote (Gunda Ebert).

TV-Tipps Schandfleck - Der Usedom-Krimi

TV-Film | 14.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3/508
Lesermeinung
ARD Commissario Laurenti (Henry Hübchen, li.) und sein Assistent Antonio (Florian Panzner) gehen jeder Spur nach.

Commissario Laurenti - Gib jedem seinen eigenen Tod

TV-Film | 16.06.2018 | 01:20 - 02:48 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr