Marie will frei sein

  • Marie kämpft für ihre Unabhängigkeit. Vergrößern
    Marie kämpft für ihre Unabhängigkeit.
    Fotoquelle: © WDR/Goldbeck, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Goldbeck" (S2). WDR Presse und Information/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax
  • Das Logo Vergrößern
    Das Logo
    Fotoquelle: @ WDR / WDR Presse und Information/Bildk
  • Menschen hautnah - title card Vergrößern
    Menschen hautnah - title card
    Fotoquelle: WDR Presse und Information / Bildk
Info, Gesellschaft + Soziales
Marie will frei sein

Infos
Originaltitel
Menschen hautnah
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
3sat
Mi., 11.09.
11:46 - 12:30


Marie ist 16 Jahre, als sie erstmals ihren Kinderwunsch spürt. Auch weiß sie längst, dass sie Lehrerin werden will. Doch die Träume sind kaum zu verwirklichen. Denn Marie hat das Downsyndrom. Ihre Eltern Martina und Helmut haben Marie und ihre jüngere Schwester Lilly als Babys adoptiert. Auch Lilly hat das Downsyndrom. Als Sonderpädagogin hatte Martina viel mit Downsyndrom-Kindern zu tun. Ziel der Eltern ist es, die Kinder bestmöglich zu fördern. Marie soll es auf den ersten Arbeitsmarkt schaffen und nicht in die Behindertenwerkstatt gehen müssen. Auch Marie will nicht in die Werkstatt: "Ich höre das ja dauernd, alle wollen mich dahin schicken. Aber ich sage nein, (...), ich gehe da nicht hin." Bis heute arbeitet nur etwa ein Prozent der behinderten Menschen auf dem ersten Arbeitsmarkt. Trotzdem gibt Marie den Kampf nicht auf und versucht, den regulären Hauptschulabschluss zu machen. Ob Marie aber auch eigene Kinder haben sollte? Da sind sich die Eltern nicht so sicher. Sie glauben, dass die Erziehung dann an ihnen hängen bleibt. Martina sagt: "Wir haben uns ausgesucht, Marie zu adoptieren, aber wir haben uns nicht ausgesucht (...), nochmal ein Kind großzuziehen." Trotzdem gehen ihre Eltern mit Marie zur Frauenärztin und zum Humangenetiker. Sie möchten wissen, welche Risiken eine Schwangerschaft hätte. Fast zehn Jahre lang hat Filmemacher Christoph Goldbeck Marie und ihre Familie begleitet: von der Grundschule über die Pubertät zur ersten Liebe bis hin zum Kampf um einen Job auf dem ersten Arbeitsmarkt. Schafft Marie es, selbstbestimmt zu leben und zu arbeiten, frei zu sein?

Thema:

Heute: Marie will frei sein - Erwachsen werden mit Down-Syndrom



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Camera, Reporter, Recording

Re: Au-pair mit 60 - Als Leih-Oma ins Ausland

Info | 17.09.2019 | 12:15 - 12:50 Uhr (noch 14 Min.)
5/501
Lesermeinung
arte Obwohl die Wiedervereinigung drei Jahrzehnte zurückliegt, ist Deutschland auch heute noch von der ebenso langen Teilung gezeichnet.

24 Stunden - Deutschland

Info | 17.09.2019 | 15:45 - 16:40 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Klinik am Südring

Klinik am Südring

Info | 17.09.2019 | 16:00 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tijan Njie ist demnächst wieder als Mo in der RTL-Serie "Alles was zählt". Er musste wegen eines Darmverschlusses eine Pause einlegen.

Vor wenigen Wochen musste Tijan Njie wegen eines Darmverschlusses notoperiert werden. Nun gab der "A…  Mehr

Tim Lobinger und sein Sohn Tyger starten gemeinsam bei "Renn zur Million".

Nach seiner schweren Erkrankung meldet sich Tim Lobinger zurück. Gemeinsam mit seinem Sohn Tyger sta…  Mehr

Duane "Dog" Chapman, der bei RTL II lange Zeit als "Dog - Der Kopfgeldjäger" zu sehen war, liegt im Krankenhaus.

Im Juni verlor Reality-Star Duane "Dog" Chapman ("Dog – Der Kopfgeldjäger") seine geliebte Frau Beth…  Mehr

In "Tribes of Europa" geht es um ein postapokalyptisches Europa, in dem drei Geschwister ums Überleben kämpfen. Ab 2020 sind die Schauspieler Emilio Sakraya (zweiter von links), Henriette Confurius und David Ali Rashed (zweiter von rechts) in den Hauptrollen zu sehen. Als Showrunner ist Philip Koch (links) an Bord, Quirin Berg (rechts) ist Produzent.

Nach einer rätselhaften Katastrophe ringen im Europa der Zukunft mehrere Stämme um die Vorherrschaft…  Mehr

Dan Aykroyd geht 2020 wieder auf Geisterjagd. Ob auch Bill Murray (rechts) in "Ghostbusters 2020" auftreten wird, ist nach wie vor unklar.

Lange wurde es vermutet, nun ist es offiziell: In "Ghostbusters 2020" wird Dan Aykroyd sein Comeback…  Mehr