Marktcheck

Hendrike Brenninkmeyer Vergrößern
Hendrike Brenninkmeyer
Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
Report, Wirtschaft und Konsum
Marktcheck

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Di., 21.11.
20:15 - 21:00


Der Verbraucherschutz ist ein großes, beinahe unüberschaubares Gebiet für uns Konsumenten. Schön, dass es noch Sendungen gibt, die uns darüber bis ins kleinste Detail aufklären. Der "Marktcheck-Reporter" kümmert sich um Unternehmen, die den Verbauchern Probleme bereiten.

Thema:

Fahrgastrechte - wenn der Kunde im Regen steht

Die Bahn hat Verspätung, der Bus fährt ohne den Fahrgast los, der Taxifahrer will keinen Hund transportieren - oft ist es mit Fahrgastrechten schlecht bestellt. Wann steht Kundinnen und Kunden eine Entschädigung zu? Und wie viel müssen die Unternehmen zahlen? "Marktcheck"-Rechtsexperte Karl-Dieter Möller klärt Fragen rund um Fahrgastrechte.

Weihnachtsstollen - welcher versüßt die Adventstage?

Welche Geschmacks- und Qualitätsunterschiede gibt es bei Weihnachtsstollen? Passantinnen und Passanten in der Stuttgarter Markthalle testen Stollen aus Discountern, Supermärkten und von Bäckereien. Ein Bäcker prüft die Produkte und erklärt, wie ein guter Stollen gelingen kann. Am Beispiel eines Heilbronner Salzbergwerks zeigt "Marktcheck", wie wichtig die Lagerung des Stollens ist.

Tacho-Manipulation - wenn beim Gebrauchten getrickst wird

Bei einem neu gekauften Gebrauchtwagen mit niedrigem Kilometerstand tauchen bereits nach wenigen Kilometern erste Probleme auf, Warnhinweise leuchten. Der Halter lässt das Fahrzeug überprüfen, eine spezielle Software vermutet eine Tacho-Manipulation. Wie reagiert das Autohaus? Handelt es sich nur um einen Einzelfall? "Markcheck" klärt auf.

Werbeprospekte - echte Schnäppchen oder was?

Supermärkte und Discounter bewerben ihr Sortiment oft mit Werbeprospekten, die Reduzierungen und Super-Angebote versprechen. Nicht wenige Kundinnen und Kunden kaufen die besten Angebote in unterschiedlichen Läden. Lohnt sich dieser Aufwand, wird der Einkauf dadurch tatsächlich billiger? In Mainz vergleichen zwei Kundinnen ihren Einkauf. Eine der beiden kauft nur in einem Laden, die andere sucht die besten Angebote mehrerer Märkte.

Vorsicht Krankenhaus - wo der Klau einfach gemacht wird

Fälle von Diebstahl im Krankenhaus gibt es immer wieder. Wie einfach es Langfingern hier oft gemacht wird, zeigt "Marktcheck" mit Hilfe eines Trickdiebes. Er geht in verschiedenen Krankenhäusern auf Beutezug. Ein Polizist erklärt, was man während des Krankenhausaufenthalts alles beachten sollte und wie man sich schützen kann.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Der Haushalts-Check mit Yvonne Willicks

Report | 16.12.2017 | 13:15 - 14:00 Uhr
3.25/5024
Lesermeinung
HR Logo

MEX. das marktmagazin

Report | 17.12.2017 | 17:00 - 17:45 Uhr
3.07/5027
Lesermeinung
HR defacto spezial - jetzt reicht's

defacto spezial - Jetzt reicht's - Der harte Kampf gegen die Behörden

Report | 17.12.2017 | 17:45 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kai Pflaume führt die Zuschauer und die großen sowie kleinen Gäste durch die ARD-Familienshow.

In einer neuen Ausgabe der ARD-Show "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" treten unter anderem…  Mehr

Die Grachten in Amsterdam wurden angelegt, um den Seehandel und das Anlanden von Schiffen zu vereinfachen.

Ohne Aktiengesellschaften kein Welthandel, ohne den Boom der großen Finanzmetropolen keine Aufzüge u…  Mehr

Sam (John Goodman) und Charlotte (Diane Keaton) stecken mitten in der Ehekrise und reißen sich für Weihnachten nur zusammen.

In Jessie Nelsons starbesetzter Komödie "Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers" (2015) ste…  Mehr

Kai Wiesinger und Bettina Zimmermann präsentierten in Berlin die vierte Staffel "Der Lack ist ab".

Kai Wiesingers Erfolgsserie "Der Lack ist ab" geht in die vierte Staffel – und ist ab sofort exklusi…  Mehr

Es wird politisch: Falke und Grosz ermitteln im radikalen Milieu.

Der zweite NDR-Tatort innerhalb weniger Wochen hat ein Thema, aber zwei Gesichter.  Mehr