Marktcheck

Report, Wirtschaft und Konsum
Marktcheck

Infos
Produktionsland
Deutschland
SWR
Di., 13.11.
20:15 - 21:00


Der Verbraucherschutz ist ein großes, beinahe unüberschaubares Gebiet für uns Konsumenten. Schön, dass es noch Sendungen gibt, die uns darüber bis ins kleinste Detail aufklären. Der "Marktcheck-Reporter" kümmert sich um Unternehmen, die den Verbauchern Probleme bereiten.

Thema:

Betrugsmasche - wie Hausbesitzer abgezockt werden

Angebliche Handwerker bieten an der Haustür eine günstige Hofreinigung mit Bodenversiegelung an. Ein "Marktcheck"-Zuschauer aus Kehl lässt sich darauf ein, auch als die Handwerker zusätzlich das Dach abstrahlen und lasieren wollen. Im Anschluss verlangen diese eine hohe Geldsumme in bar. Sie lassen nicht locker, bis der Rentner bezahlt. Auch eine Seniorin in Lörrach fällt auf die Reinigungsmasche herein. Wie reagiert die Polizei?

Mini-Transporter - Lebensgefahr auf Autobahnen

Immer mehr Kleintransporter mit osteuropäischen Kennzeichen fahren auf deutschen Autobahnen. Auch die Zahl der Unfälle der "Polen-Sprinter" steigt, denn viele Fahrer sind auf diesen Marathonfahrten völlig übermüdet und können keine Ruhezeiten einhalten. Wer lässt seine Waren mit solchen Unternehmen transportieren? Was könnte die Unfallgefahren verringern?

Toilettenpapier - womit wischt es sich am besten

Arbeitsrecht - was kann der Arbeitgeber alles vorschreiben?

Kann ein Unternehmen seinen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern die Art der Unterwäsche vorschreiben? Oder kann die Anzahl der Toilettengänge ein Grund sein, den Lohn zu kürzen? "Marktcheck"-Rechtsexperte Karl-Dieter Möller beantwortet Fragen zum Arbeitsrecht. Dazu gehört auch das Thema Überwachung. Sind Kameras oder eine spezielle Software zur Arbeitnehmer-Überwachung erlaubt?

Nähtipp - Faden einfädeln leicht gemacht



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat 3sat-Moderatorin Eva Schmidt.

makro - Mafia auf dem Meer

Report | 18.11.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
3.44/5016
Lesermeinung
HR Logo

MEX. das marktmagazin

Report | 18.11.2018 | 17:00 - 17:45 Uhr
3.07/5029
Lesermeinung
ZDF Dieter B. (81), Landwirt, arbeitet, bis er umfällt. Obwohl er sein Berufsleben lang eingezahlt hat, bekommt er keine Rente. Der Grund: Er will seinen Hof nicht aufgeben, wie es die landwirtschaftliche Rentenkasse verlangt. Erst dann zahlt sie ihm 450 € monatlich aus.

ZDF.reportage - Erst frei, dann pleite - Selbstständige in Not

Report | 18.11.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr