Marktcheck
Info, Wirtschaft + Konsum • 23.02.2021 • 20:15 - 21:00 Jetzt
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Marktcheck
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Wirtschaft + Konsum

Marktcheck

Betrugsmasche Wie der gute Name von Handwerksfirmen missbraucht wird Ein Heizungsausfall kann im Winter bei hohen Minusgraden gefährlich sein und der Schaden sollte schnell behoben werden. Findige Betrüger*innen nutzen diese Notlage aus. Sie geben sich als Mitarbeiter*in eines örtlichen Handwerkbetriebes aus und nutzen dessen Bekanntheit aus. Tatsächlich geht es nur um eines: Abkassieren. Im Südwesten gibt es bereits zahlreiche Opfer dieser Betrugsmasche – die echten Handwerker*innen werden von Anrufen, Mails und Briefen enttäuschter Kund*innen überhäuft.Fischstäbchen – welche Packung lohnt den Kauf? Bei Lebensmitteltests fanden sich in Fischstäbchen wiederholt unerwünschte Fettsäuren und Glutamat. "Marktcheck" lässt Markenprodukte und Eigenmarken aus Discountern und Supermärkten im Labor auf Inhaltsstoffe untersuchen und bei einer Geschmacksprobe bewerten. Bankgebühren und Strafzinsen – wenn der Kunde plötzlich mehr zahlt Banken und Sparkassen verlangen für ein Girokonto immer mehr Gebühren. Oft kommt es auch zu versteckten Preiserhöhungen, etwa beim Bezahlen mit der Girocard. Je nach Kontomodell werden so bei jedem Bezahlvorgang Extra-Gebühren fällig. Dazu berechnen immer mehr Banken, je nach Guthaben de*r Kund*in, sogenannte Strafzinsen, wenn das Geld einfach auf dem Konto liegt. "Marktcheck"-Finanzexpertin Barbara Sternberger-Frey erklärt, wie sich Negativzinsen verhindern lassen und welche Möglichkeiten man hat, um Geld zu sparen. Chili – wie sich mit Schärfe Schmerzen lindern lassen Rund 84 Prozent aller Deutschen leiden Schätzungen zufolge mindestens einmal im Jahr unter Rückenschmerzen und Muskelverspannungen. Die Wirkstoffe in Chilis können Schmerzen lindern, den Stoffwechsel anregen und das Immunsystem fördern. Enthaltene Bitterstoffe töten Krankheitserreger im Essen und im Verdauungstrakt ab.
top stars
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.