Marlowe ermittelt: Geheimnis in Poodle Springs

TV-Film, TV-Kriminalfilm
Marlowe ermittelt: Geheimnis in Poodle Springs

Infos
Originaltitel
Poodle Springs
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1998
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Sa., 25. Juli 1998
Sky Nostalgie
Fr., 18.01.
21:45 - 23:25


Spannender Detektiv-Thriller im alten Stil. - Privatdetektiv Phillip Marlowe heiratet die schöne Tochter des reichen Geschäftsmannes P.J. Parker . Diesem wäre es am liebsten, Marlowe würde das Eheleben in Poodle Springs genießen und Scheidungsfälle bearbeiten. Doch ein Phillip Marlowe lässt sich nicht so leicht aufs Abstellgleis schieben. Im Gegenteil - er findet heraus, dass sein Schwiegervater in eine Mordserie verwickelt ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Poodle Springs" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Lisa Nemeth (Miriam Fussenegger, re.) verdächtigt den pensionierten Dorfpolizisten Sepp Ahorner (Josef Hader) des Mordes an Jakob Prantner. (li. im Bild Maria Hofstätter, 2.v.l. Erni Mangold)

Der Tote am Teich

TV-Film | 20.01.2019 | 09:35 - 11:05 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
3sat Wildmann (Golo Euler) schießt.

Hattinger und die kalte Hand

TV-Film | 29.01.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/505
Lesermeinung
MDR Der Pathologe - Mörderisches Dublin

Der Pathologe - Mörderisches Dublin - Der silberne Schwan

TV-Film | 30.01.2019 | 00:00 - 01:28 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
News
Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr

Anne Hathaway übernimmt die Hauptrolle in der Neuauflage von "Hexen hexen". Das berichtet das US-Portal "Variety".

Gibt es bald eine weitere magische Performance von Anne Hathaway? In "Hexen hexen" übernimmt der Hol…  Mehr