Marvins Töchter

Spielfilm, Melodram
Marvins Töchter

Infos
Originaltitel
Marvin's Room
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 04. Juli 2013
Sky Emotion
Mo., 01.10.
03:55 - 05:40


Das Familiendrama schlechthin: Trotz ernster Story humorvoll erzählt und mit herausragenden Darstellern - neben Diane Keaton und Meryl Streep sind Leonardo DiCaprio und Robert De Niro in Nebenrollen zu sehen. - Die Schwestern Bessie (Oscarnominiert: Diane Keaton) und Lee sind seit Jahren zerstritten. Bessie kümmert sich um ihren kranken Vater Marvin und Lee zog es in die Ferne. Als bei Bessie Leukämie festgestellt wird, kehrt Lee heim, um sich als Spenderin testen zu lassen. Doch schnell sind die alten Gräben wieder offen und die Schwestern streiten wie schon zu Jugendzeiten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Marvins Töchter" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Hume Cronyn, Gwen Verdon, Hal Scardino

Das könnte Sie auch interessieren

arte Eine schrecklich nette Familie: Mutter Beth (Mary Tyler Moore, li.), Vater Calvin (Donald Sutherland, Mi.) und Sohn Conrad Jarrett (Timothy Hutton, re.).

Eine ganz normale Familie

Spielfilm | 16.10.2018 | 13:50 - 15:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.93/5014
Lesermeinung
ARD Isabel Kelly (Julia Roberts, li.) und Jackie Harrison (Susan Sarandon).

Seite an Seite

Spielfilm | 21.10.2018 | 00:55 - 02:50 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
3sat Kommandant von Rauffenstein sitzt am Sterbebett des französischen Capitäns de Boeldieu. Beide sind ihrer Offiziersehe bis zum bitteren Ende treu geblieben. Erich von Stroheim und Pierre Fresnay.

Die große Illusion

Spielfilm | 11.11.2018 | 13:40 - 15:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr