Mary Roos - Aufrecht geh'n

  • Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018 Vergrößern
    Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018
    Fotoquelle: NDR
  • Auftritt in der Sendung "Musik aus Studio B" am 23. September 1974. Vergrößern
    Auftritt in der Sendung "Musik aus Studio B" am 23. September 1974.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018. Vergrößern
    Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018. Vergrößern
    Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018 Vergrößern
    Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018
    Fotoquelle: NDR
Kultur, Künstlerinnenporträt
Mary Roos - Aufrecht geh'n

NDR
Sa., 12.01.
23:15 - 00:45
Die Geschichte einer einzigartigen Karriere


Der Film ist ein Porträt über die wahrscheinlich vielseitigste deutsche Sängerin der letzten Jahrzehnte: Schlager, Chanson, Bossa Nova, Pop: Keine meistert das so gelassen, professionell und sympathisch wie Mary Roos. Ein Filmteam begleitet sie, als sie auf eine aktuelle Konzerttour geht und blickt zurück auf die vielen Höhepunkte ihrer Karriere. Gezeigt werden große Momente und versteckte Perlen der einzigartigen Karriere von Mary Roos. Freunde, Kollegen und Wegbegleiter kommen zu Wort, aber auch sie selbst. Der Film von Sven Trösch erzählt, wie aus der introvertierten, oft unsicheren Nachwuchssängerin eine souveräne, gereifte Künstlerin wurde. Gefeiert in Frankreich, Auftritte im Olympia in Paris, Gaststar in der berühmten "Muppet-Show": Mary Roos hat geschafft, was keinem anderen deutschen Künstler gelungen ist. Ein zweiter Karrierefrühling gelang ihr als Kabarettistin zusammen mit Wolfgang Trepper mit dem Programm "Nutten, Koks und frische Erdbeeren". Und natürlich durch ihre beeindruckende Performance in der VOX-Show "Sing meinen Song". Mary Roos ist auch mit 70 Jahren einfach einzigartig! Unter anderem mit: Peggy March, Hubertus Meyer-Burckhardt, Claudia Roth, Michael Holm, Heino, Tina York, Wolfgang Trepper, Peter Urban und natürlich: Mary Roos.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Fotografin Sharon Back (rechts) beim Fotoshooting mit Rabbiner Ehrenberg

Deutschland ist kein warmes Land - Die Fotografin Sharon Back

Kultur | 24.01.2019 | 00:20 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Katharine Hepburn

Katharine Hepburn - The great Kate

Kultur | 27.01.2019 | 22:00 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Selbstportrait von Sophie Taeuber-Arp

Sophie Taeuber-Arp

Kultur | 03.02.2019 | 10:05 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr