Mary Roos - Aufrecht geh'n

  • Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018 Vergrößern
    Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018
    Fotoquelle: NDR
  • Auftritt in der Sendung "Musik aus Studio B" am 23. September 1974. Vergrößern
    Auftritt in der Sendung "Musik aus Studio B" am 23. September 1974.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018. Vergrößern
    Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018. Vergrößern
    Mary Roos während eines Interviews beim NDR in Lokstedt am 1. November 2018.
    Fotoquelle: NDR
  • Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018 Vergrößern
    Mary Roos bei ihrem Auftritt in der Hamburger Laeiszhalle am 21. November 2018
    Fotoquelle: NDR
Kultur, Künstlerinnenporträt
Mary Roos - Aufrecht geh'n

NDR
Sa., 12.01.
23:15 - 00:45
Die Geschichte einer einzigartigen Karriere


Der Film ist ein Porträt über die wahrscheinlich vielseitigste deutsche Sängerin der letzten Jahrzehnte: Schlager, Chanson, Bossa Nova, Pop: Keine meistert das so gelassen, professionell und sympathisch wie Mary Roos. Ein Filmteam begleitet sie, als sie auf eine aktuelle Konzerttour geht und blickt zurück auf die vielen Höhepunkte ihrer Karriere. Gezeigt werden große Momente und versteckte Perlen der einzigartigen Karriere von Mary Roos. Freunde, Kollegen und Wegbegleiter kommen zu Wort, aber auch sie selbst. Der Film von Sven Trösch erzählt, wie aus der introvertierten, oft unsicheren Nachwuchssängerin eine souveräne, gereifte Künstlerin wurde. Gefeiert in Frankreich, Auftritte im Olympia in Paris, Gaststar in der berühmten "Muppet-Show": Mary Roos hat geschafft, was keinem anderen deutschen Künstler gelungen ist. Ein zweiter Karrierefrühling gelang ihr als Kabarettistin zusammen mit Wolfgang Trepper mit dem Programm "Nutten, Koks und frische Erdbeeren". Und natürlich durch ihre beeindruckende Performance in der VOX-Show "Sing meinen Song". Mary Roos ist auch mit 70 Jahren einfach einzigartig! Unter anderem mit: Peggy March, Hubertus Meyer-Burckhardt, Claudia Roth, Michael Holm, Heino, Tina York, Wolfgang Trepper, Peter Urban und natürlich: Mary Roos.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Katharine Hepburn

Katharine Hepburn - The great Kate

Kultur | 27.01.2019 | 22:00 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Selbstportrait von Sophie Taeuber-Arp

Sophie Taeuber-Arp

Kultur | 03.02.2019 | 10:05 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Regisseur Larry Cohen drehte den letzten Film mit Bette Davis: ""Tanz der Hexen"" aus dem Jahr 1989

Bette Davis - Größer als das Leben

Kultur | 03.02.2019 | 22:20 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Enttäuschung bei Bastian Yotta und Evelyn Burdecki. Ohne Sterne müssen sie zu den anderen zurückkehren.

Was ist denn da los? Wie alte Kumpels sitzen Bastian und Chris am Lagerfeuer und orakeln über den nä…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 als Gruppensieger für das Halbfinale qualifiziert. Doc…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr