Mascha und der Bär

  • Steinzeit-Mascha ist eingeschlafen. Vergrößern
    Steinzeit-Mascha ist eingeschlafen.
    Fotoquelle: KiKA/2014-2015 Animaccord Ltd. - Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: KiKA/2014-2015 Animaccord Ltd.". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Marketing & Kommunikation - bildredaktio
  • Mascha ist glüklich, dass sie und der Bär es in die Zeitung geschafft haben. Vergrößern
    Mascha ist glüklich, dass sie und der Bär es in die Zeitung geschafft haben.
    Fotoquelle: © KiKA/- Animaccord Ltd
  • Der Hase ist verwundert über Steinzeit-Mascha. Vergrößern
    Der Hase ist verwundert über Steinzeit-Mascha.
    Fotoquelle: © KiKA/- Animaccord Ltd
  • Der kleine Panda und der Bär haben die Antenne am Haus angebracht. Vergrößern
    Der kleine Panda und der Bär haben die Antenne am Haus angebracht.
    Fotoquelle: © KiKA/- Animaccord Ltd
Serie, Animationsserie
Mascha und der Bär

Infos
Originaltitel
Маша и Медведь
Produktionsland
RUS
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
6+
KiKa
Do., 23.04.
06:20 - 06:30
Folge 49, Säbelzahn-Bär / Der neue Fernseher


Säbelzahn-Bär: Dem Bär fehlt der Anfang seines Stammbaums. Also baut er eine Zeitmaschine, die ein Tor in die Steinzeit öffnet. Dort treffen Mascha und der Bär auf Steinzeit-Mascha und Steinzeit-Bär. Die quirlige Steinzeit-Mascha findet das Haus des Bären so interessant, dass sie vor Freude alles kaputthaut. Dummerweise ist jetzt die Zeitmaschine beschädigt und Mascha hängt in der Höhle des Steinzeit-Bären fest. Der Bär wäscht und erzieht Steinzeit-Mascha wo er nur kann, während Mascha dem Steinzeit-Bären die Fertigkeiten des Fleischgarens, Jonglierens und Wände Bemalens beibringt. Dennoch muss der Bär seine Zeitmaschine schleunigst reparieren und beide Maschas in ihre gewohnte Welt zurückbringen. Der neue Fernseher: Der Bär und der Panda haben einen Flachbildschirm-Fernseher gekauft und laden alle zum Fernsehabend ein. Aber beim Installieren der Antenne geht der Fernseher kaputt. Damit der Bär nichts merkt, spielen Mascha und der Panda das gesamte Fernsehprogramm selbst, von den Nachrichten über Sport, Oper, Film, Folklore bis zu Kochshows. Doch das ständige Umschalten erschöpft Mascha und den Panda sehr, so dass ihre Mogelei droht aufzufallen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

sixx Anna und die Liebe

Anna und die Liebe

Serie | 23.04.2020 | 08:15 - 08:50 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
ZDFneo Monk (Tony Shalhoub, l.) ist fest davon überzeugt, dass der Playboy Dexter Larsen (Gary Cole, r.) den Finanzvorstand des beliebten Männer-Magazins Sapphire umgebracht zu haben.

Monk - Mr. Monk und der älteste Mann der Welt

Serie | 23.04.2020 | 12:10 - 12:50 Uhr
4/506
Lesermeinung
KiKa Piep, piep - Shauns Freund hat aus dem All ein Spielzeug mitgebracht.

Shaun das Schaf - Eiskalte Umleitung / Außerirdische Tricks

Serie | 24.04.2020 | 06:05 - 06:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
US-Schauspieler Jay Benedict ist an den Folgen seiner Corona-Erkrankung gestorben.

Jay Benedict spielte in Filmen wie "Alien – Die Rückkehr" oder "The Dark Knight Rises" mit. Im Alter…  Mehr

Jasmin Tabatabai leiht der fünften Staffel der Doku-Reihe "Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt" ihre Stimme.

"Berlin – Schicksalsjahre einer Stadt" geht in die fünfte Staffel. Diesmal geht es in der Doku-Reihe…  Mehr

Matthew McConaughey hat sich etwas einfallen lassen gegen die Langeweile in Seniorenheimen: Der Schauspieler spielte mit den Senioren virtuelles Bingo.

Gegen die Langeweile in der Corona-Isolation: Hollywood-Star Matthew McConaughey spielt während der …  Mehr

"Es ist heute wichtiger, einen Sixpack zu haben als ein gutes Drehbuch", so Iris Berben (rechts, neben Helen Mirren).

Zwei Film-Legenden unter sich: Helen Mirren und Iris Berben sprechen in einem "Vogue"-Video über Fra…  Mehr

Der Deutsche Filmpreis 2020 wird trotz der Coronakrise im Ersten ausgestrahlt (Freitag, 24. April, 22.15 Uhr). Durch die Verleihung führt Moderator Edin Hasanović.

Die Verleihung des Deutschen Filmpreises 2020 findet nun doch statt – und wird erstmals sogar live a…  Mehr