Mascha und der Bär

  • Mascha ist für ihre Schlittenfahrt vorbereitet. Vergrößern
    Mascha ist für ihre Schlittenfahrt vorbereitet.
    Fotoquelle: KiKA/Masha and the Bear Limited
  • Die Eichhörnchen sind beunruhigt. Ihr Schneemann wurde zerstört. Vergrößern
    Die Eichhörnchen sind beunruhigt. Ihr Schneemann wurde zerstört.
    Fotoquelle: KiKA/Masha and the Bear Limited
  • Mascha ist begeistert von dem kleinen Pandabär und will unbedingt, dass er ihr Freund wird. Aber das funktioniert nicht so einfach, denn der Panda hat genauso einen Dickkopf wie Mascha. Vergrößern
    Mascha ist begeistert von dem kleinen Pandabär und will unbedingt, dass er ihr Freund wird. Aber das funktioniert nicht so einfach, denn der Panda hat genauso einen Dickkopf wie Mascha.
    Fotoquelle: KiKA/Animaccord Animation St...
  • Mascha und der Bär Vergrößern
    Mascha und der Bär
    Fotoquelle: KiKA Bildredaktion
Serie, Animationsserie
Mascha und der Bär

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Russische Föderation
Produktionsdatum
2008
KiKa
So., 19.11.
13:20 - 13:35
Folge 14, Maschas tollkühne Schlittenfahrt / Mascha findet einen Freund


Maschas tollkühne Schlittenfahrt Der Bär liegt ohnmächtig unter einem großen Baum. Als er wieder aufwacht, erinnern sich alle Beteiligten anders daran, wie es zu diesem Unfall kam. Mascha hat natürlich keine Schuld. Aber der Bär und der Hase erinnern sich genau, wie Mascha sich in den Motorschlitten gesetzt hat und einfach losfuhr. Sie konnte ihn nicht lenken und auch nicht anhalten. Es war lebensgefährlich für das Mädchen, den Hasen und alle in der Nähe. Ob Mascha wohl irgendwann einsieht, dass sie doch Schuld am Unfall ist? Mascha findet einen Freund Der Bär holt seinen kleinen Besucher vom Bahnhof ab. Es ist ein junger Pandabär. Mascha ist begeistert und will unbedingt, dass er ihr Freund wird. Aber das funktioniert nicht so einfach, denn der Panda hat genauso einen Dickkopf wie Mascha. Die beiden liefern sich einen harten Kampf. Wer ist besser, schneller und kann mehr? Am Ende sind beide völlig erschöpft. Aber sind sie auch Freunde?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wer nicht fragt, stirbt dumm!

Wer nicht fragt, stirbt dumm! - Turbulenzen

Serie | 23.11.2017 | 04:35 - 04:38 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Nils ist ein Meister im Umgang mit seinem Propeller. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de

Nils Holgersson - Der Propeller

Serie | 25.11.2017 | 06:20 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Peter Pan und Tinker Bell überlegen, wie sie ihre Freunde befreien können.

Peter Pan - Neue Abenteuer - Hausputz

Serie | 25.11.2017 | 06:50 - 07:10 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr