Masters of Sex

  • Betty (Annaleigh Ashford) bittet Scully (Beau Bridges), die Schwangerschaft ihrer Freundin Helen als Arzt zu begleiten. Vergrößern
    Betty (Annaleigh Ashford) bittet Scully (Beau Bridges), die Schwangerschaft ihrer Freundin Helen als Arzt zu begleiten.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Desmond
  • Virginia (Lizzy Caplan) verbringt viel Zeit mit Dan Logan (Josh Charles), gibt aber ihre Beziehung zu Dr. Masters nicht auf. Vergrößern
    Virginia (Lizzy Caplan) verbringt viel Zeit mit Dan Logan (Josh Charles), gibt aber ihre Beziehung zu Dr. Masters nicht auf.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Desmond
  • Als Freund ihrer Mutter sieht sich Dan (Josh Charles) auch mit dem aufmüpfigen Verhalten der pubertierenden Tessa (Isabelle Fuhrman), Virginias Tochter, konfrontiert. Vergrößern
    Als Freund ihrer Mutter sieht sich Dan (Josh Charles) auch mit dem aufmüpfigen Verhalten der pubertierenden Tessa (Isabelle Fuhrman), Virginias Tochter, konfrontiert.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Desmond
  • Dr. Masters (Michael Sheen) macht seiner Frau Libby (Caitlin Fitzgerald) ein Geburtstagsgeschenk, das wenig charmant ist. Vergrößern
    Dr. Masters (Michael Sheen) macht seiner Frau Libby (Caitlin Fitzgerald) ein Geburtstagsgeschenk, das wenig charmant ist.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Desmond
  • Peinlich für Dr. Scully (Beau Bridges, r.): Er hat seinen Freund Jonathan (Rob Benedict, l.) bei einer Schlägerei mit homophoben Männern im Stich gelassen. Vergrößern
    Peinlich für Dr. Scully (Beau Bridges, r.): Er hat seinen Freund Jonathan (Rob Benedict, l.) bei einer Schlägerei mit homophoben Männern im Stich gelassen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Desmond
Serie, Drama
Masters of Sex

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
ZDF
Mo., 19.11.
01:35 - 02:30
Durch einen Spiegel


Die "Surrogate"-Studie steht auf der Kippe. Ebenso die Ehe von Bill Masters. Virginias Tochter Tessa schläft mit ihrem Freund Matt, Virginia spricht sich mit Dan aus, und Scully verdrückt sich in einer privat schwierigen Situation. Dr. Bill Masters will Virginia endlich in seine "Surrogate"-Studie, der sie immer sehr kritisch gegenüberstand, einbeziehen. In der Studie werden Menschen mit einer sexuellen Störung in der Praxis und unter Aufsicht von Dr. Masters einem ihnen fremden Ersatzpartner zugeführt, der auch mittels intimer Handlungen zur Heilung der Störung beitragen soll. Barton Scully wird von seinem Assistenten Jonathan in die Oper "Parzival" eingeladen. Die Männer, beide homosexuell, verstehen sich immer besser. Doch beim Besuch einer Bar kommt es zu einem Zwischenfall. Als Jonathan und seine Freunde infolge einer Reihe schwulenfeindlicher Äußerungen in eine handgreifliche Auseinandersetzung mit einer Gruppe anderer Männer geraten, verdrückt Scully sich schnell. Er hat immer noch Angst davor, als homosexuell geoutet zu werden. Kurze Zeit später will Jonathan aus Enttäuschung kündigen. Ihre Kinder organisieren eine Geburtstagsfeier für Libby . Bill schenkt Libby eine Reise - für sie allein. Er plant keine Teilnahme. Das Ende der für Libby unbefriedigenden Ehe scheint in Reichweite - sie trägt sich mit dem Gedanken, ihren Mann zu verlassen. Virginias Tochter Tessa schläft mit ihrem Freund Matt . Betty bittet Barton, ihrer Freundin Helen , die schwanger ist, bei der Geburt beizustehen. Mithilfe von Dr. Austin Langham , der sich bei ihnen häuslich niedergelassen hat, haben es die beiden lesbischen Frauen geschafft, auf natürlichem Wege Eltern zu werden. Dr. Bill Masters, immerhin verheiratet und seit Jahren mit seiner Mitarbeiterin Virginia liiert, schläft fast mit der jungen Nora , die als "Surrogate" an seiner Studie teilnimmt und ständig in Geldnöten ist, seit sie angeblich bei ihren streng religiösen Eltern auszog.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Harald Krassnitzer spielt Thomas Stickler.

Der Winzerkönig - Georgs Rückkehr

Serie | 19.11.2018 | 08:55 - 09:40 Uhr
4.17/5012
Lesermeinung
arte Die Gemeinschaft des Sirius-Ordens wartet auf den Antritt ihrer "Reise ohne Rückkehr".

Schockwellen - Reise ohne Rückkehr

Serie | 20.11.2018 | 01:55 - 03:00 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
SWR Krieg der Träume - 1918-1939

Krieg der Träume - Überleben

Serie | 20.11.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
2.86/507
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr