Matchmaker

  • Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin Vergrößern
    Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin
    Fotoquelle: SRF
  • Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin Vergrößern
    Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin
    Fotoquelle: SRF
  • Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin Vergrößern
    Gabrielle Antosiewicz: Regisseurin und Hauptdarstellerin
    Fotoquelle: SRF
Kultur, Kunst und Kultur
Matchmaker

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2004
SF1
Do., 25.10.
00:15 - 01:25
Auf der Suche nach dem koscheren Mann


Es ist für eine jüdische Single-Frau um die 30 Jahre nicht gerade einfach, einen Partner zu finden. Denn unter den rund 9000 männlichen Schweizer Juden gibt es gerade einmal ein paar Dutzend heiratswillige potenzielle Kandidaten in ihrem Alter. Das eidgenössische Judentum präsentiert nämlich eine Vielfältigkeit, die sonst in Europa kaum mehr zu finden ist: von säkular bis ultraorthodox - mit sämtlichen Zwischentönen. Im Selbstversuch macht sich die Regisseurin auf die Suche nach dem perfekten Partner. Um gleich auch die Handfertigkeiten der Kandidaten zu testen, bittet sie die jungen Männer in ihre Küche und bäckt mit ihnen das traditionelle Brot für Sabbat - mit ganz unterschiedlichen Resultaten. Unterschiedlich sind auch die Einsichten über Religion, Tradition und Partnerschaft, die sie dabei gewinnt. Diese humorvollen Dates bilden den Erzählrahmen, in welchen drei Familienporträts eingebettet sind: Da ist die orthodoxe Mutter, die über die Stellung der Frau im Judentum philosophiert, ohne dabei den Besen aus der Hand zu legen. Der Vater einer liberalen Familie, der versucht, sein Judentum mit seinem vorwiegend nicht jüdischen Alltag zu kombinieren. Und der ultraorthodoxe Käsehändler, der völlig in der Tradition aufgeht. Alle drei Familien bewegen sich vor der Kamera mit einer Offenheit, die beeindruckt. Religiöse Juden zeigen sich nur selten freiwillig vor der Kamera. Dass sich hier zwei orthodoxe Familien darauf eingelassen haben, einem Filmteam den Zutritt zu ihrem Privatleben zu ermöglichen, ist sicherlich eine ganz besondere Leistung und macht diesen Film um jüdisches Leben und Lieben zu einer ganz besonderen Dokumentation. Das hat auch das Kinopublikum honoriert: Es machte «Matchmaker» im Erscheinungsjahr 2005 zum erfolgreichsten Dokumentarfilm.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die Malerin Olga Wisinger-Florian in ihrem Atelier (1844-1926).

Frauenbilder - Gegenbilder: Die Künstlerinnen der Wiener Moderne

Kultur | 27.10.2018 | 18:00 - 18:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Seine Eltern wollten aus ihm einen Kaufmann machen, doch Daniel-Henry Kahnweiler hatte andere Pläne. Der junge Kunsthändler wandte sich zunächst wegen der günstigen Preise den Kubisten zu.

Picasso, Braque & Cie - Die kubistische Revolution

Kultur | 28.10.2018 | 15:35 - 16:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vor 120 Jahren war das idyllische Örtchen Dawson im kanadischen Yukon erster Anlaufpunkt für den Gold Rush. Auch heute wird noch nach dem wertvollen Rohstoff geschürft.

Zwölf-Kandidaten gehen am Yukon in eine Art Goldgräber-Casting. Als Gewinn winkt ihnen ein Claim, de…  Mehr

Noch immer unvergessen: Der "Fast & Furious"-Star Paul Walker verstarb im November 2013. Er wurde 40 Jahre alt.

In der Dokumentation "Ich war Paul Walker", die bei RTL Nitro zu sehen sein wird, zeigen sich engste…  Mehr

"Mach dir das Leben nicht komplizierter als nötig", heißt die Devise von Beatrice Egli. Doch die Sängerin kennt Schlafstörungen aus eigener Erfahrung: "Manchmal liege ich mitten in der Nacht im Bett und bin plötzlich total kreativ und beschäftige mich mit meiner Musik, mit den Arrangements der Songs und solchen Dingen."

Schlager-Star Beatrice Egli wirkt immer fröhlich und aufgeweckt, doch auch sie hat mit Schlafproblem…  Mehr

Udo Lindenberg ist eine lebende Legende. Nun wird der Werdegang des Musikers verfilmt.

Udo Lindenbergs kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken und ist einer der bekanntesten Musiker Deu…  Mehr

Der  Cast  von "Orange is the New Black".

Die Gefängnisserie "Orange is the New Black" war eine der ersten eigenen Netflix-Produktionen. Doch …  Mehr