Matière grise

Report, Technik
Matière grise

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2018
Sa., 17.02.
17:05 - 17:50
Spécial en Australie


Et si un crocodile marin vous sauvait la vie ? C'est un géant. Un fossile vivant. Le crocodile marin est peut-être le prédateur le plus efficace qui ait jamais existé. Il a survécu, immuable, pendant 100 millions d'années. L'une des plus grandes réussites de la nature. La morsure la plus puissante depuis le T. Rex. Le coeur le plus complexe du règne animal. Et un cerveau d'une surprenante intelligence. Aujourd'hui, la science dévoile les secrets de ce prédateur suprême. Il existe 23 espèces connues de crocodiliens sur la planète. Notamment dans les marais du sud des États-Unis : le légendaire alligator américain


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Lennart spricht mit den Augen

Lennart spricht mit den Augen

Report | 03.03.2018 | 07:15 - 07:40 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Massive Moves - Gefährliche Schwertransporte

Massive Moves - Gefährliche Schwertransporte - Riskante Rettung

Report | 03.03.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr

Die Models Hanna Weber (Caroline Hartig, Mitte) und Carol (Emilia Bernsdorf, rechts) beobachten gemeinsam mit Hannas besorgter Mutter Helen (Gerit Kling) ihre Kollegin Leonie Seiters beim Posieren.

Beim Fotoshooting wird ein Model vergiftet. Ein Konkurrenzkampf tobt hinter den Kulissen.  Mehr