Matière grise

Report, Technik
Matière grise

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2019
Mi., 30.01.
23:05 - 23:50
Comment notre corps survit-il ?


Le danger est partout. Nous vivons perpétuellement ans un état précaire, où le moindre changement peut être fatal. Il peut suffire d'un moment d'inattention pour être victime d'un accident. Ou entrer en contact, même furtivement, avec un virus, un parasite ou une bactérie pathogène pour mettre, là encore, notre vie en danger. De fait, notre existence sur Terre dépend de telles conditions précises (la température, l'acidité, les concentrations d'oxygène, etc.) que le moindre changement de ces conditions peut endommager le corps, voire le tuer. C'est donc un équilibre délicat qui doit être maintenu à tout moment. Cela s'appelle l'homéostasie... et notre survie en dépend


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Lieferstau, Börsenärger,Unfälle - der neue US-Autobauer unter Druck.

Tesla unter Strom - Der Kampf um die Zukunft des Autos

Report | 22.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Technikgeschichten

Technikgeschichten - Der Tunnelbau

Report | 27.01.2019 | 05:10 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 Stolz und Stütze - Von Wohnungsnot und Abstiegsangst - Die SAT.1 Reportage

Stolz und Stütze - Von Wohnungsnot und Abstiegsangst - Die SAT.1 Reportage

Report | 30.01.2019 | 22:25 - 23:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr