Mauerjahre

Report, Dokumentation
Mauerjahre

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Mo., 20.03.
10:50 - 11:25
Folge 1, 1961-1965


Die Sendereihe dokumentiert den Alltag der Menschen in Berlin - Ost und West - von den Monaten vor dem Mauerbau 1961 bis zur Wiedervereinigung Deutschlands 1990. Sie erzählt, was damals bewegte. "Mauerjahre" ist eine Berlin-Chronik im Nachrichtenformat - kompakt, informativ und unterhaltsam. Zeitzeugen aus beiden Teilen schildern ihre "Mauerjahre" - Episoden aus dem Leben im gespaltenen Berlin. Keines der "Mauerjahre" gleicht dem anderen. 1961 der Schock der Teilung, 1967 Studentenunruhen, 1973 die Weltfestspiele, 1989 die Maueröffnung - all diese Ereignisse prägten das Leben in der Stadt. Mauertote und Militäraufmärsche, David Bowie und Wolf Biermann, John F. Kennedy und Nikita Chruschtschow - zahllose Ereignisse und Namen sind untrennbar mit dem durch die Mauer geteilten Berlin verbunden. Die Lage in Berlin ist Jahrzehnte lang nicht nur von nationalem, sondern immer auch von internationalem Interesse. Berlin ist Brennpunkt des Kalten Kriegs, Schauplatz der Weltpolitik und heftiger Auseinandersetzungen - aber auch Biotop der Aussteiger und Andersdenkenden, voller Leben in Nischen, voller Erfindungsreichtum. Stets bleibt das unbändige Lebensgefühl der Berliner spürbar.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Rick Maurer, Pilot und Basisleiter der Helikopterbasis Wilderswil bei Interlaken, Rettungssanitäter Marco Lei und Arzt Thomas von Wyl

Die Schweizer Rettungsflugwacht - Rega 1414 - Hilfe naht

Report | 26.04.2017 | 13:20 - 14:05 Uhr (noch 12 Min.)
5/501
Lesermeinung
NDR Auf dem Veddeler Elbdeich begutachten Fotograf Volker Hansen und Modell Carine Moch ihre Arbeit. NDR-Kameramann Thomas Wolf und Tonfrau Maike Spandau haben über drei Wochen Bewohner und Alltag auf der Veddel dokumentiert.

die nordstory

Report | 26.04.2017 | 15:00 - 16:00 Uhr
3.21/5067
Lesermeinung
BR Großer Schlüsselbund und langer Pferdeschwanz sind seine Markenzeichen. So kennt ihn jeder, am Schyren-Gymnasium in Pfaffenhofen. Seit 22 Jahren ist Heinrich Fischer dort der Herr im Haus, hat zwei Direktoren, unzählige Lehrer und noch mehr Schüler kommen und gehen sehen - als Hausmeister.

Das ist mein Tagwerk - Heinrich Fischer

Report | 26.04.2017 | 15:30 - 16:00 Uhr
0/500
Lesermeinung
News
Daniel Brockhaus alias Dr. Thomas Brück verlässt die RTL-Soap "Alles was zählt".

Schauspieler Daniel Brockhaus ist im Juni ein letztes Mal als Dr. Thomas Brück in der RTL-Soap "Alle[…] mehr

Moderatorin Enie van de Meiklokjes schaut Melanie Müller beim "großen Promi-Backen" über die Schulter.

Im Halbfinale der Sat.1-Show "Das große Backen – Promispezial" müssen die noch verbliebenen Kandidat[…] mehr

Auf seine Tore setzt der BVB: Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang.

Die Halbfinal-Spiele im DFB-Pokal werden live im Free-TV und online im Stream übertragen. Am Diensta[…] mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) tritt im TV-Duell gegen ihren Herausforderer Martin Schulz (SPD) an.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihr Herausforderer Martin Schulz stehen sich am 3. September[…] mehr

Christine Urspruch als Dr. Valerie Klein (l.) und Renan Demirkan als Prof. Dr. Nevin Gül.

Schauspielerin Christine Urspruch ist voraussichtlich schon im Herbst wieder mit neuen Folgen der Se[…] mehr