Max & Maestro

  • Allgemein 2
Max und Maestro im Studio Vergrößern
    Allgemein 2 Max und Maestro im Studio
    Fotoquelle: hr/Monello Productions - MP1
  • Allgemein 1
Max und Maestro Vergrößern
    Allgemein 1 Max und Maestro
    Fotoquelle: hr/Monello Productions - MP1
Serie, Animationsserie
Max & Maestro

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich / Deutschland / Italien
Produktionsdatum
2018
KiKa
Mo., 15.10.
17:45 - 18:00
Folge 12, Carmens Triangel


Carmens Triangel Am Internationalen Weltfrauentag findet ein großes Rap-Duell statt und Max hat die Boombastic Ninjas angemeldet, um die T-Rex Crew in Grund und Boden zu rappen. Doch leider hat er die Teilnahmebedingungen nicht gelesen, denn in jeder angemeldeten Gruppe muss mindestens ein Mädchen mitrappen. Als Max von Barenboim lernt, dass Musiker ständig auf der Suche nach Neuem sind, um ihre Musik weiterzuentwickeln, und sei es auch eine kleine Triangel, die wie in George Bizets "Carmen" eine entscheidende Rolle in der Rhythmussektion spielt, hat er einen glänzenden Einfall: Emilia soll Mitglied der Boombastic Ninjas werden und so für frischen Wind sorgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Frances (l.) bedankt sich bei Zoé (r.) und Lassie für die Rettung in letzter Sekunde.

Lassie - Der geheime Garten

Serie | 17.11.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr (noch 11 Min.)
2.75/504
Lesermeinung
ZDF Faxe streitet mit seinem Gewissen.

Wickie und die starken Männer - Der Zauberkessel

Serie | 18.11.2018 | 05:35 - 05:45 Uhr
3.21/5014
Lesermeinung
ZDF Heidi darf dem Neugeborenen einen Namen geben.

Heidi - Glöckchen wird geboren

Serie | 18.11.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
4/5010
Lesermeinung
News
Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr