Max Uthoff live!

Unterhaltung, Kabarettshow
Max Uthoff live!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
RBB
Mi., 26.09.
00:30 - 01:15


Max Uthoff, Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour la verité, kommt auf die Bühne und erzählt seine Sicht der Dinge: von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Wie immer gilt dabei: Die Sprache ist die Waffe des Pazifisten. Kitschig, weich, oberflächlich, verspielt, naiv, willfährig, schlaftrunken, larmoyant, sensibel, langsam, zärtlich, vorsichtig, melancholisch und dunkelhäutig - eine kleine Auswahl von Adjektiven, die nicht im Zusammenhang mit Max Uthoffs Programmen fielen: Ob mit diesem Programm das eine oder andere dieser Adjektive seine Premiere feiert?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Claus von Wagner, Max Uthoff.

Die Anstalt

Unterhaltung | 25.09.2018 | 22:15 - 23:00 Uhr
4/5061
Lesermeinung
SWR Jan Philipp Zymny in kabarett.com

Jan Philipp Zymny in kabarett.com

Unterhaltung | 25.09.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Kombilogo

extra 3 Spezial - Der reale Irrsinn XXL

Unterhaltung | 26.09.2018 | 22:50 - 23:20 Uhr
4/506
Lesermeinung
News
Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Schauspieler Hannes Jaenicke kritisierte bei "Maischberger" die fehlende Kritik der Kanzlerin an der Plastiklobby.

Schauspieler und Umweltschützer Hannes Jaenicke hat in der ARD-Talkschow "Maischberger" Klartext ges…  Mehr

Es kann losgehen: Der 25. Bond hat endlich einen Regisseur. Das freut nicht nur Daniel Craig.

Der Nachfolger von Danny Boyle ist gefunden: Cary Fukunaga wird den 25. James-Bond-Film drehen. Er i…  Mehr