McLeods Töchter

Verzweiflung: Rachael Coopes als Ingrid Marr Vergrößern
Verzweiflung: Rachael Coopes als Ingrid Marr
Fotoquelle: SRF/2006 Millennium Television Pvt. Limited
Serie, Familienserie
McLeods Töchter

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
McLeod's Daughters
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
6+
SF2
Sa., 19.05.
07:20 - 08:00
Folge 220, Hartnäckig


Nachdem Ingrids gewalttätiger Exmann Paul sie aufgespürt hat, lässt er Ingrid keine Ruhe. Die Sache verschlimmert sich noch, als Paul von der Beziehung zwischen Marcus und Ingrid erfährt. Phils und Moiras Beziehung wird immer wieder von schwarzen Schatten überzogen. Nachdem es den beiden endlich gelingt, ihren Schmerz über Moiras Fehlgeburt zu teilen, fasst Phil neuen Mut.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Antje Kalk (Cleo Kretschmer) und Dr. Willibald Kalk (Eddi Arent)

Ein Schloss am Wörthersee - Doppelbuchung

Serie | 24.05.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
ARD Tiere bis unters Dach

Tiere bis unters Dach - Schafskälte

Serie | 26.05.2018 | 08:25 - 08:55 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
HR Das Glück dieser Erde

Das Glück dieser Erde - Vertrauenssache

Serie | 26.05.2018 | 12:40 - 13:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr