McLeods Töchter

Serie, Familienserie
McLeods Töchter

Infos
Originaltitel
McLeod's Daughters
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
6+
TNT Serie
Mo., 10.09.
10:55 - 11:45
Folge 5, Der verlorene Vater


Überraschend taucht Jodis Vater Kevin nach fast zwanzig Jahren zum ersten Mal auf Drover's Run auf. Jodi findet ihren Vater einfach großartig, während Meg durch den Besuch völlig aus dem Gleichgewicht gerät. Nick bekommt indes keinen Truck und kann seine Schafe daher nicht zu einer Auktion fahren. Als Harry Claires Ersatzplan zunichte macht, kommen die beiden auf eine noch viel bessere Idee.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Birgit Gross (Julia Cencig, links) erzählt ihrer Freundin Katharina (Eva Herzig, rechts) von Pauls Unfall.

Das Glück dieser Erde - In letzter Sekunde

Serie | 17.08.2018 | 21:10 - 22:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
SWR Julia - eine ungewöhnliche Frau

Julia - Eine ungewöhnliche Frau - Trübe Wasser

Serie | 20.08.2018 | 04:05 - 04:55 Uhr
4.08/5012
Lesermeinung
MDR Mama (Franziska Troegner) lässt aus Verzweifelung Diät Diät sein und macht sich über Opa Henrys Schnitzel her. Doch das scheint sich zu rächen. Ein fürchterlicher Hautausschlag ist die Folge. Der Hausarzt (Alex Olsson) muss gerufen werden.

Mama ist unmöglich! - Aufstand im Supermarkt

Serie | 01.09.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
4.67/509
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr