McLeods Töchter

Serie, Familienserie
McLeods Töchter

Infos
Originaltitel
McLeod's Daughters
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
6+
TNT Serie
Sa., 24.11.
14:45 - 15:30
Folge 19, Ein Italiener zum Verlieben


Jodi hat sich in den gutaussehenden Italiener Alberto verliebt und ihm sogleich einen Job auf der Farm verschafft. Meg findet bald heraus, dass der junge Mann illegal im Land ist und glaubt, er wolle ihre Tochter heiraten, um in Australien bleiben zu dürfen. Becky soll den ahnungslosen Kerl einem Treuetest unterziehen, doch Alberto widersteht entgegen aller Erwartungen ihren Verführungskünsten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Mama (Angelika Milster) liest inmitten der Umweltgruppe "Green Birds", zu der auch Caro gehört, vom neuen Bauvorhaben der Stadt, dem der Baum "Willi" zum Opfer fallen soll.

Mama ist unmöglich! - Mama fliegt auf Bäume

Serie | 24.11.2018 | 06:55 - 07:20 Uhr
4.36/5011
Lesermeinung
ZDF Frau Graustein (Clare Higgins, l.) muss sich vor dem Zauberrat verantworten. Ihr wird eine Petition vorgelegt, die 80 Prozent der Eltern unterschrieben haben sollen, in der gefordert wird, ihr Amt als Direktorin aufzugeben.

Eine lausige Hexe - Die Entscheidung des Zauberrates

Serie | 24.11.2018 | 09:40 - 10:05 Uhr
3/502
Lesermeinung
MDR Schwester Hanna (Janina Hartwig, l.) begrüßt den ehemaligen Bergsteiger Leon Schmidt (Gedeon Burkhard, r.) herzlich als Klostergast.

Um Himmels Willen - Hoch hinaus

Serie | 24.11.2018 | 10:55 - 11:45 Uhr
3.38/50148
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr