Medcrimes - Nebenwirkung Mord

  • Alex (Simon Böer, mi.) erfährt, dass seine Frau Julia (Adina Vetter) ein Verhältnis mit seinem besten Freund und Kollegen (Julian Weigend) hat. Es kommt zu einer Schlägerei im Polizeipräsidium. Vergrößern
    Alex (Simon Böer, mi.) erfährt, dass seine Frau Julia (Adina Vetter) ein Verhältnis mit seinem besten Freund und Kollegen (Julian Weigend) hat. Es kommt zu einer Schlägerei im Polizeipräsidium.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Alex (Simon Böer, li.) erfährt, dass seine Frau Julia (Adina Vetter) ein Verhältnis mit seinem besten Freund und Kollegen (Julian Weigend) hat. Vergrößern
    Alex (Simon Böer, li.) erfährt, dass seine Frau Julia (Adina Vetter) ein Verhältnis mit seinem besten Freund und Kollegen (Julian Weigend) hat.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Karl (Julian Weigend, li.) tröstet Alex (Simon Böer) der sich um seinen Bruder Thommi sorgt. Vergrößern
    Karl (Julian Weigend, li.) tröstet Alex (Simon Böer) der sich um seinen Bruder Thommi sorgt.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Rita Bucher (Julia-Maria Köhler, li.) bei Lotte Lager (Karin Seyfried) im Krankenhauslabor. Vergrößern
    Rita Bucher (Julia-Maria Köhler, li.) bei Lotte Lager (Karin Seyfried) im Krankenhauslabor.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Alex Steiner (Simon Böer, li.), Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) und Thommi Steiner (Julian Mau) nach der erfolgreichen Nierentransplantation.. Vergrößern
    Alex Steiner (Simon Böer, li.), Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) und Thommi Steiner (Julian Mau) nach der erfolgreichen Nierentransplantation..
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Maria Püber (Stefanie Dvorak) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler, li.) bei der OP. Vergrößern
    Maria Püber (Stefanie Dvorak) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler, li.) bei der OP.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Julia (Adina Vetter) überrascht Alex (Simon Böer) nach einem One Night Stand mit Rita, obwohl sie in Trennung leben ist sie irritiert. Auch Alex ist die Situation unangenehm. Vergrößern
    Julia (Adina Vetter) überrascht Alex (Simon Böer) nach einem One Night Stand mit Rita, obwohl sie in Trennung leben ist sie irritiert. Auch Alex ist die Situation unangenehm.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Julia gesteht Alex (Simon Böer) ein Verhältnis zu einem anderen Mann und will die Scheidung. Vergrößern
    Julia gesteht Alex (Simon Böer) ein Verhältnis zu einem anderen Mann und will die Scheidung.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Alex (Simon Böer) mit Julia (Adina Vetter, mi.) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) nachdem er seinem Bruder Thommi eine Niere gespendet hat. Vergrößern
    Alex (Simon Böer) mit Julia (Adina Vetter, mi.) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) nachdem er seinem Bruder Thommi eine Niere gespendet hat.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Alex (Simon Böer) dringt in die Villa von Darko ein. Vergrößern
    Alex (Simon Böer) dringt in die Villa von Darko ein.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Alex (Simon Böer) und Rita (Julia-Maria Köhler) am Morgen danach. Rita ist zurückhaltend. Vergrößern
    Alex (Simon Böer) und Rita (Julia-Maria Köhler) am Morgen danach. Rita ist zurückhaltend.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Elke Winkens (Anita Dasch), Adina Vetter (Julia Steiner), Julian Weigend (Karl Potz). Vergrößern
    Elke Winkens (Anita Dasch), Adina Vetter (Julia Steiner), Julian Weigend (Karl Potz).
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Elke Winkens (Anita Dasch), Adina Vetter (Julia Steiner). Vergrößern
    Elke Winkens (Anita Dasch), Adina Vetter (Julia Steiner).
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Elke Winkens (Anita Dasch), Julian Weigend (Karl Potz), Adina Vetter (Julia Steiner), Simon Böer (Alex Steiner), Julia-Maria Köhler (Rita Bucher), Stefanie Dvorak (Marie Püber). Vergrößern
    Elke Winkens (Anita Dasch), Julian Weigend (Karl Potz), Adina Vetter (Julia Steiner), Simon Böer (Alex Steiner), Julia-Maria Köhler (Rita Bucher), Stefanie Dvorak (Marie Püber).
    Fotoquelle: ORF / [M] Monafilm / Oliver Roth
  • Rita (Julia-Maria Köhler) in ihrer Wohnung. Vergrößern
    Rita (Julia-Maria Köhler) in ihrer Wohnung.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Rita (Julia-Maria Köhler, li.) und Maria (Stefanie Dvorak) beraten sich nach Thommi's Computertomografie. Vergrößern
    Rita (Julia-Maria Köhler, li.) und Maria (Stefanie Dvorak) beraten sich nach Thommi's Computertomografie.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) und Alex (Simon Böer) kommen sich in einer Bar näher. Vergrößern
    Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) und Alex (Simon Böer) kommen sich in einer Bar näher.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Julia Steiner (Adina Vetter) gesteht Alex Steiner (Simon Böer) ein Verhältnis zu einem anderen Mann und will die Scheidung. Vergrößern
    Julia Steiner (Adina Vetter) gesteht Alex Steiner (Simon Böer) ein Verhältnis zu einem anderen Mann und will die Scheidung.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Maria Püber (Stefanie Dvorak, li.) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) vor der Nierentransplantation. Vergrößern
    Maria Püber (Stefanie Dvorak, li.) und Rita Bucher (Julia-Maria Köhler) vor der Nierentransplantation.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
  • Rita (Julia-Maria Köhler) gibt Alex (Simon Böer) nach seiner Operation Schmerzmittel. Vergrößern
    Rita (Julia-Maria Köhler) gibt Alex (Simon Böer) nach seiner Operation Schmerzmittel.
    Fotoquelle: ORF / Monafilm / Oliver Roth
Spielfilm, Kriminalfilm
Medcrimes - Nebenwirkung Mord

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Medcrimes – Nebenwirkung Mord
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Mi., 01. Mai 2013
ORF2
Do., 08.11.
00:20 - 01:50


Ein fesselnder Krimiplot kombiniert mit einer mysteriösen Krankengeschichte - kaum ein Genremix vermag mehr Nervenkitzel aufzubieten, zumal wenn darin zwei starke Charaktere bis an die Grenzen ihrer Belastbarkeit getrieben werden: Simon Böer als furchtloser Polizist Alex Steiner und die ebenso taffe Ärztin Rita, verkörpert von der wunderschönen Julia-Maria Köhler. Auf den ersten Blick sieht alles nach einem Routinefall aus, als ein junger Mann mit Schussverletzung auf dem OP-Tisch der scharfzüngigen Jungärztin Rita landet. Bei einem Attentat auf seinen Bruder, den knallharten Polizisten Alex Steiner, hat ihn eine Kugel getroffen. Während sich Alex bei der Jagd nach dem Schützen in Teufels Küche begibt, steht Rita vor einem medizinischen Rätsel. Der Zustand ihres Patienten verschlechtert sich rapide, doch die Symptome passen zu keinem bekannten Krankheitsbild. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. (Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Medcrimes - Nebenwirkung Mord" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Medcrimes - Nebenwirkung Mord"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Brügge sehen... und sterben?

Brügge sehen... und sterben?

Spielfilm | 29.10.2018 | 00:05 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.29/5017
Lesermeinung
ZDF Per Videonachricht erfahren die Freunde Ben (Aaron Johnson, l.) und Chon (Taylor Kitsch, r.) von der Entführung ihrer gemeinsamen Freundin.

Savages - Im Auge des Kartells

Spielfilm | 04.11.2018 | 01:00 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.23/5013
Lesermeinung
ZDF In den Augen von Pierre Niémans (Olivier Marchal, r.) ist jeder der Klosterbewohner verdächtig. Das gilt auch für Pater Anselme (François Levantal, l.), der dem Kloster vorsteht.

TV-Tipps Die purpurnen Flüsse - Melodie des Todes

Spielfilm | 05.11.2018 | 22:15 - 23:50 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr