Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

  • 1986 überführt der Molekularbiologe Dr. Alec Jeffreys den Mörder eines 15-jährigen Mädchens erstmals anhand der DNA. Vergrößern
    1986 überführt der Molekularbiologe Dr. Alec Jeffreys den Mörder eines 15-jährigen Mädchens erstmals anhand der DNA.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Insekten sind bei der Aufklärung eines Mordes sehr von Nutzen: Ein Entomologe kann aufgrund ihres Alters den genauen Todezeitpunkt der Leiche bestimmen. Vergrößern
    Insekten sind bei der Aufklärung eines Mordes sehr von Nutzen: Ein Entomologe kann aufgrund ihres Alters den genauen Todezeitpunkt der Leiche bestimmen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Medical Detectives
Das Logo zur Sendung. Vergrößern
    Medical Detectives Das Logo zur Sendung.
    Fotoquelle: VOX
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Vox
  • Das Logo zur Sendung 'Medical Detectives' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Medical Detectives'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ballistik-Experte Van Roberts vergleicht die Kugel aus der gefundenen Revolver-Trommel mit der Kugel im Körper des Opfers: Die Schleifspuren sind identisch. Vergrößern
    Ballistik-Experte Van Roberts vergleicht die Kugel aus der gefundenen Revolver-Trommel mit der Kugel im Körper des Opfers: Die Schleifspuren sind identisch.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Mordwaffe, mit der Madalyn Murray, Vorsitzende der amerikanischen Atheisten-Vereinigung und in dieser Funktion die meistgehasste Frau der USA, erschossen wurde, fand man bei einem Ex-Mitglied. Vergrößern
    Die Mordwaffe, mit der Madalyn Murray, Vorsitzende der amerikanischen Atheisten-Vereinigung und in dieser Funktion die meistgehasste Frau der USA, erschossen wurde, fand man bei einem Ex-Mitglied.
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
VOX
Sa., 10.11.
02:05 - 02:55
Mörderische Gene


Die Ermordung der 15-jährigen Lynda Mann versetzt ein idyllisches Dorf auf dem Lande in Angst und Schrecken. Die Polizei versucht alles Menschenmögliche, um den Mörder des Mädchens dingfest zu machen - doch vergebens. Als drei Jahre später die junge Dawn Ashford ermordet wird, hat man noch immer keine Spur des Täters. Die Behörden wenden sich Hilfe suchend an den Molekularbiologen Dr. Alec Jeffreys, der als einer der ersten Wissenschaftler in der Lage ist, Straftäter anhand ihres genetischen Fingerabdrucks zu überführen. So wird dieser Mordprozess zu ersten Gerichtsverhandlung, bei der DNA als Beweismaterial eingesetzt wird. Südkalifornien: In einer abgelegenen Gegend wird die Leiche von Sandra Cwik gefunden. Die Maden haben schon ganze Arbeit geleistet, so dass man davon ausgehen kann, dass die Leiche schon seit einigen Tagen dort liegt. Doch die Maden und Insekten können auch bei der weiteren Aufklärung der Tat helfen: Man braucht lediglich einen Entomologen, der die unterschiedlichen Spezies genauer unter die Lupe nimmt...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis

Naked Survival - Ausgezogen in die Wildnis - Schlangen und Bangen (Special)

Serie | 17.11.2018 | 04:40 - 05:25 Uhr
3.06/5016
Lesermeinung
ZDF Clara (l.) und Cora (r.) fahren eine Schneeraupe.

Die Mädchen-WG: Ohne Eltern in den Schnee

Serie | 17.11.2018 | 05:35 - 06:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
RTL Betrugsfälle

Betrugsfälle - Kinderbesuch

Serie | 17.11.2018 | 05:50 - 06:20 Uhr
3/5091
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr