Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

  • In einem alten Metallfass wird eine mumifizierte Frauenleiche gefunden. Wer war diese Frau, die vor 30 Jahren ermordet wurde, und gibt es einen Hinweis auf den Täter? Vergrößern
    In einem alten Metallfass wird eine mumifizierte Frauenleiche gefunden. Wer war diese Frau, die vor 30 Jahren ermordet wurde, und gibt es einen Hinweis auf den Täter?
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Eine junge Frau und ihre beiden kleinen Töchter werden vergewaltigt und ermordet. Am Tatort findet die Polizei zahlreiche Spuren. Leider akzeptiert das Gericht im Jahr 1987 keine DNA-Analysen. Vergrößern
    Eine junge Frau und ihre beiden kleinen Töchter werden vergewaltigt und ermordet. Am Tatort findet die Polizei zahlreiche Spuren. Leider akzeptiert das Gericht im Jahr 1987 keine DNA-Analysen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Medical Detectives
Das Logo zur Sendung. Vergrößern
    Medical Detectives Das Logo zur Sendung.
    Fotoquelle: VOX
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Vox
  • Die Mordwaffe, mit der Madalyn Murray, Vorsitzende der amerikanischen Atheisten-Vereinigung und in dieser Funktion die meistgehasste Frau der USA, erschossen wurde, fand man bei einem Ex-Mitglied. Vergrößern
    Die Mordwaffe, mit der Madalyn Murray, Vorsitzende der amerikanischen Atheisten-Vereinigung und in dieser Funktion die meistgehasste Frau der USA, erschossen wurde, fand man bei einem Ex-Mitglied.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Medical Detectives' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Medical Detectives'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Ballistik-Experte Van Roberts vergleicht die Kugel aus der gefundenen Revolver-Trommel mit der Kugel im Körper des Opfers: Die Schleifspuren sind identisch. Vergrößern
    Ballistik-Experte Van Roberts vergleicht die Kugel aus der gefundenen Revolver-Trommel mit der Kugel im Körper des Opfers: Die Schleifspuren sind identisch.
    Fotoquelle: MG RTL D
Serie, Doku-Soap
Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1996
VOX
Mi., 20.02.
03:30 - 04:20
Pfad der Wahrheit


In Jericho im US-Bundesstaat New York findet Ronald Cohen am 2. September 1999 ein großes Metallfass unter dem Komposthaufen seines Hauses, das er kurz zuvor verkauft hat. Der neue Eigentümer bat ihn, das Fass zu entsorgen. Da macht er eine schockierende Entdeckung: In dem Fass steckt eine mumifizierte Frauenleiche. Die Gerichtsmediziner diagnostizieren eine durch einen stumpfen Gegenstand hervorgerufene Schädelfraktur. Außerdem war die Frau zum Zeitpunkt ihres Todes im neunten Monat schwanger. Die Ermittler stellen fest, dass der mutmaßliche Mord zwischen 1963 und 1972 geschehen sein muss. Die Spuren führen zu der Firma Melrose Plastics. Deren einstiger Co-Geschäftsführer Howard Elkins lebt mittlerweile mit seiner Frau in Florida. Als die Beamten ihn befragen, gibt er zu, in den 60er-Jahren ein Verhältnis zu einer seiner Mitarbeiterinnen gehabt zu haben. Am nächsten Tag erschießt sich Elkins... Anchorage, Alaska. Am Morgen erscheint Nancy Newman nicht zur Arbeit. Als ihre Schwester und ihr Schwager in Nancys Wohnung nachschauen, finden sie Nancy und ihre beiden kleinen Töchter Melissa und Angie. Alle drei sind vergewaltigt und ermordet worden. Am Tatort finden sich zahlreiche Spuren: Blut, Sperma, Schamhaare des mutmaßlichen Täters, Finger- und Fußabdrücke - doch die Tat geschah zu einer Zeit, in der amerikanische Gerichte DNA-Analysen noch nicht akzeptierten. Mit Hilfe der Abdrücke stoßen die Ermittler bald auf einen Verdächtigen: Kirby Anthony, ein Neffe von Nancys Ehemann John, der zum Zeitpunkt der Tat einen Weiterbildungskurs in Kalifornien besuchte. Doch Kirby hat bis vor kurzem bei den Newmans gewohnt, er könnte die Spuren auch unabhängig von einem Verbrechen hinterlassen haben. Die Polizisten entdecken bei ihm allerdings auch Geld, Schmuck, ein Scheckbuch und Schlüssel aus Nancys Besitz. Als der FBI-Ermittler Doug Deedrick die Schamhaare einer gesonderten Untersuchung unterzieht, stellt er fest: Sie stammen tatsächlich von Kirby...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Serie | 22.03.2019 | 01:15 - 02:50 Uhr
2.71/5049
Lesermeinung
SWR Neues von den Knochen-Docs

Die Knochen-Docs - und wie es weiterging ... - Die Geschichten von Jill und Andrea

Serie | 22.03.2019 | 02:30 - 03:15 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
DMAX Hardcore Pawn - Das härteste Pfandhaus Detroits

Hardcore Pawn - Das härteste Pfandhaus Detroits - Episode 33

Serie | 22.03.2019 | 04:10 - 04:30 Uhr
3.14/5037
Lesermeinung
News
Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Noah Centineo, hier im Netflix-Film "To All the Boys I've Loved Before" zu sehen, soll demnächst He-Man spielen.

Seine Rollen in diversen Netflix-Produktionen machten Noah Centineo zum Mädchenschwarm. Jetzt soll e…  Mehr