Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

  • Florian Lenz (Jo Weil, li.) und Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) kümmern sich um Hans Jörg (Marco Bretscher), Bernhard Brenner (Detlev Eckstein) sieht besorgt zu. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil, li.) und Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) kümmern sich um Hans Jörg (Marco Bretscher), Bernhard Brenner (Detlev Eckstein) sieht besorgt zu.
    Fotoquelle: MG RTL D / Miguel Dieterich
  • Florian Lenz (Jo Weil) und Gina Aigner (Julia Cencig, r.) kümmern sich um die verletzte Sonja (Nora Heschl), die Opfer von rivalisierenden Dorfjugendlichen wurde. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil) und Gina Aigner (Julia Cencig, r.) kümmern sich um die verletzte Sonja (Nora Heschl), die Opfer von rivalisierenden Dorfjugendlichen wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Miguel Dieterich
  • Florian Lenz (Jo Weil) kümmert sich um die verletzte Sonja (Nora Heschl), die Opfer von rivalisierenden Dorfjugendlichen wurde. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil) kümmert sich um die verletzte Sonja (Nora Heschl), die Opfer von rivalisierenden Dorfjugendlichen wurde.
    Fotoquelle: MG RTL D / Miguel Dieterich
  • Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) haben die verletzte Sonja (Nora Heschl, lieg.) geborgen. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) haben die verletzte Sonja (Nora Heschl, lieg.) geborgen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Miguel Dieterich
  • Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Katrin Thaler (Roswitha Meyer) lassen sich am Windenseil ab, um zwei Menschen vor dem Flammentod zu retten. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Katrin Thaler (Roswitha Meyer) lassen sich am Windenseil ab, um zwei Menschen vor dem Flammentod zu retten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Miguel Dieterich
  • Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Katrin Thaler (Roswitha Meyer) lassen sich am Windenseil ab, um zwei Menschen vor dem Flammentod zu retten. Vergrößern
    Florian Lenz (Jo Weil) und Dr. Katrin Thaler (Roswitha Meyer) lassen sich am Windenseil ab, um zwei Menschen vor dem Flammentod zu retten.
    Fotoquelle: TVNOW
  • Medicopter 117 landet auf Basis Vergrößern
    Medicopter 117 landet auf Basis
    Fotoquelle: RTLplus / Petro Domenigg
Serie, Actionserie
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2006
RTLplus
Do., 14.03.
22:55 - 23:40
Feuer


Die Dörfer Goldegg und Goldegg-Weng bereiten ihr Sommerfest vor. Beide Gemeinden errichten, wie jedes Jahr, ihren eigenen Scheiterhaufen. Und wie jedes Jahr wetteifern sie darum, wer das eindrucksvollere Feuer zu Stande bringt. In Goldegg hängt man außerdem mannsgroße Strohpuppen über das Feuer. Aus Übermut fackeln die Jugendlichen Michael und Volker den Scheiterhaufen des Nachbardorfes noch vor Einbruch der Dunkelheit ab. Vergebens bemühen sich die Dorfbewohner die Flammen zu ersticken. Der Zorn über die Brandlegung schlägt in Verzweiflung um, als eine Frau ihren kleinen Sohn inmitten des Scheiterhaufens vermutet. Der Medicopter wird verständigt. Doch als er landet, ist der Scheiterhaufen beinahe niedergebrannt. Entsetzen macht sich breit. Plötzlich, vom Lärm des Helikopters angelockt, taucht der kleine Felix vom Bach her auf. Die Erleichterung kennt keine Grenzen. Ein technisches Problem verhindert aber den Rückflug des Medicopters. Während die Crew auf das Kommen von Max wartet, lässt sie sich gerne auf Würstchen und Bier einladen. Chris und Richie, zwei Burschen aus Goldegg-Weng, wollen die Brandstifter finden. Ein unseliger Zufall lässt sie die Falschen ergreifen. Das Liebespaar, Hans-Jörg und Sonja, beteuert vergeblich, mit der Brandlegung nichts zu tun zu haben. Als Strafe haben sich Chris und Richie etwas Besonders ausgedacht. Geknebelt und in alte Klamotten gewickelt, hängen sie Hans-Jörg heimlich zwischen die Strohpuppen, die über dem Scheiterhaufen von Goldegg baumeln und die bei Einbruch der Dunkelheit verbrannt werden sollen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Jay Halstead (Jesse Lee Soffer)

Chicago P.D. - Das verborgene Zimmer

Serie | 22.03.2019 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ProSieben The Flash

The Flash - Heißkalte Vergeltung

Serie | 28.03.2019 | 01:55 - 02:45 Uhr
3.75/5032
Lesermeinung
KabelEins Almost Human

Almost Human - Die Klone

Serie | 02.04.2019 | 04:20 - 05:00 Uhr
3.18/5022
Lesermeinung
News
Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Noah Centineo, hier im Netflix-Film "To All the Boys I've Loved Before" zu sehen, soll demnächst He-Man spielen.

Seine Rollen in diversen Netflix-Produktionen machten Noah Centineo zum Mädchenschwarm. Jetzt soll e…  Mehr