Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Medicopter 117 landet auf Basis Vergrößern
Medicopter 117 landet auf Basis
Fotoquelle: RTLplus / Petro Domenigg
Serie, Actionserie
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1997
RTLplus
So., 05.05.
20:15 - 21:05
Gift in den Adern


Ein Sturz mit lebensgefährlichen Folgen: Bei Wartungsarbeiten in einer Antiserenbank für Schlangengifte stürzt Techniker Claus von der Leiter. Er fällt direkt in ein Terrarium mit Giftschlangen und wird gebissen. Gleichzeitig kippt die Leiter und schlägt in den Schrank mit den Antiseren. Alle Glasampullen zerspringen. Gerade noch rechtzeitig können Dr. Kollmann, Sanitäter Peter Berger und die Pilotin Biggi den Verunglückten ins Tropeninstitut fliegen. Was jedoch niemand bemerkt: Eine Korallennatter ist mit dem schwer Verletzten in den Helikopter gelangt. Nach dem Schichtwechsel übernehmen Pilot Thomas Wächter, Dr. Lüdwitz und Sanitäter Ralf Staller den Medicopter 117. Auf dem Weg zu einem Einsatz passiert das Entsetzliche: Unbemerkt kriecht die Schlange aus ihrem Versteck und beißt Pilot Thomas Wächter. Die Crew versucht so schnell wie möglich, das nächste Tropeninstitut in Kitzbühel anzufliegen. Doch die Zeit wird immer knapper, da das Gift bei Wächter langsam Wirkung zeigt. Mit letzter Kraft versucht er seinem Kollegen Staller zu erklären, wie er den Helikopter in der Luft halten kann. Doch bevor Ralf auch nur das Geringste begriffen hat, verliert Wächter das Bewusstsein. Jetzt hängt das Leben der ganzen Crew an Sanitäter Ralf Staller. Biggi Schwerin hat die schwierige Situation über Funk mitverfolgt. Ohne zu zögern fliegt sie mit einem anderen Helikopter ihren Kollegen zur Hilfe. Im Parallelflug versucht sie Staller hilfreiche Anweisungen für eine Notlandung zugeben. Aber viel Zeit für lange Erklärungen bleibt ihr nicht - die Zeitspanne, die Wächter zum Überleben bleibt, schwindet immer weiter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Flash

The Flash - Fallout

Serie | 25.04.2019 | 01:30 - 02:15 Uhr
3.75/5032
Lesermeinung
VOX Alvin Olinsky (Elias Koteas), Meredith Olinsky (Melissa Carlson)

Chicago P.D. - Auf der Jagd

Serie | 26.04.2019 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
KabelEins Almost Human

Almost Human - Die Essenz des Lebens

Serie | 30.04.2019 | 04:15 - 04:55 Uhr
3.18/5022
Lesermeinung
News
Der dritte Saarland-Krimi des ZDF feiert seine Vorpremiere bei ARTE. Judith Mohn (Christina Hecke) und ihr Kollege Freddy (Robin Sondermann) müssen den Tod eines 16-Jährigen aufklären.

Judith Mohn (Christina Hecke) muss im dritten Teil der Krimi-Reihe aus dem Saarland das triste Umfel…  Mehr

Der gewiefte Geschäftsmann Bermann (Moritz Bleibtreu, rechts) überlegt, wie man im Nachkriegsdeutschland Geld verdient, um nach Amerika auswandern zu können.

Die ungewöhnliche Tragikomödie "Es war einmal in Deutschland" (2017) erzählt mit bissigem Witz von J…  Mehr

Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr