Medicopter 117 - Jedes Leben zählt
Serie, Actionserie • 15.12.2020 • 19:20 - 20:15
Lesermeinung
Sanitäter Ralf Staller (Wolfgang Krewe), Pilotin Biggi Schwerin (Sabine Petzl) und Notärztin Dr. Gabriele Kollmann (Anja Freese, re.) werden zu einem Unfallort gerufen, wo ein Brandopfer auf ihre dringende Hilfe wartet.
Vergrößern
Die B-Crew: Notärztin Dr. Gabriele Kollmann (Anja Freese, l.), Pilotin Biggi Schwerin (Sabine Petzl) und Sanitäter Ralf Staller (Wolfgang Krewe)
Vergrößern
Notärztin Dr. Gabriele Kollmann (Anja Freese) und Sanitäter Ralf Staller (Wolfgang Krewe) sind immer im Einsatz.
Vergrößern
Egon (Thomas Declaude, lieg.) wird von Mark Harland (Urs Remond) erstversorgt.
Vergrößern
Originaltitel
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt!
Produktionsland
A, D
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
16+
Serie, Actionserie

Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Seit einem Autounfall sitzt Anke Busch im Rollstuhl. Für ihren Mann Georg trägt - gegen jede Logik - der Mineralölkonzern Accon die Schuld an dem Unfall. Vor Gericht versucht Georg ohne Erfolg, die Firma zum Eingeständnis ihrer Schuld und zur Zahlung von Schmerzensgeld zu zwingen. Verbittert versucht er nun auf seine Art, an eine finanzielle Entschädigung zu kommen. Als "Mister Radio" verübt er mit selbst gebastelten Bomben Anschläge auf die Pipelines von Accon. Dem Bekennerschreiben legt er jedes Mal eine hohe Geldforderung bei, auf die das Unternehmen bisher nie reagiert hat. Bei Georgs letztem Anschlag werden zwei Angestellte der Firma in die Luft gesprengt. Die A-Crew wird zu dem Explosionsort gerufen, kann aber nur einen der Männer retten. Georg, der aus der Ferne die Rettungsaktion beobachtet, ist sicher, dass Accon jetzt zahlen wird, und: Durch den Einsatz des Medicopters wird er auf eine Idee gebracht, wie er die Übergabe des Geldes organisieren könnte. Er bricht in der Nacht auf der Basis ein und bringt an dem Helicopter eine Sprengladung an. Mit seinen technischen Spielereien dirigiert Georg den Rettungshubschrauber am nächsten Morgen zu einem fingierten Einsatz. Während die B-Crew losfliegt, wird sie von "Mister Radio" über die Bombe informiert. Via Funk zwingt Georg Biggi, zu dem Ort zu fliegen, an dem die Geldübergabe stattfinden soll. Wie erwartet, steht dort nicht nur der Geldkoffer, sondern auch die Polizei. Der bleibt nichts anderes übrig, als der Medicopter-Crew den Koffer zu übergeben. Nun wird Biggi von Georg in ein Tal dirigiert, in dem sie den Koffer abwerfen muss. Auch diese Aktion klappt. Um sich in Ruhe das Geld holen zu können, hat sich Georg einen raffinierten Trick ausgedacht, der es Biggi für eine Stunde unmöglich macht, zu funken, zu landen oder aus dem Tal herauszufliegen, ohne die Zündung der Bombe zu aktivieren. Georg kann allerdings nicht wissen, dass der Medicopter zu diesem Zeitpunkt nur mehr für eine halbe Stunde Treibstoff hat. In einer abenteuerlichen Aktion schaffen es Biggi, Karin und Enrico, den Helicopter auf einem Sattelschlepper zu landen, ohne dass die Bombe detoniert. Der Polizei gelingt es, die Identität von "Mister Radio" zu lüften und den Mann zu verhaften.
top stars
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Heidi Klum: Eher Top-Model als Schauspielerin.
Heidi Klum
Lesermeinung
Birge Schade (l.) und Gesine Cukrowski sind nicht gerade gut aufeinander zu sprechen.
Birge Schade
Lesermeinung
Kam in Folge 1106 zur ARD-Telenovela "Rote Rosen" dazu: Anja Franke.
Anja Franke
Lesermeinung
Cher geizt nicht mit den Reizen
Cher
Lesermeinung
Tom Hiddleston - Charmebolzen mit ganz viel Talent.
Tom Hiddleston
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Sport ist auch in den eigenen vier Wänden möglich.
Gesundheit

Bewegung ist auch in den eigenen vier Wänden möglich

Gerade in Zeiten des sogenannten "Lock-down-Light" wird es vielen von Ihnen aufgefallen sein, liebe Leserinnen und Leser: Die allgemeine Bewegungsfreude lässt zu wünschen übrig.
Gewinnen Sie mit prisma etwas Glück eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch von Katie Fforde.
Tipps

Tassen und Geschirrhandtücher von Katie Fforde gewinnen

Die Roman-Verfilmungen von Schrifstellerin Katie Fforde sind ein fester Bestandteil der "Herzkino"-Reihe im ZDF. Mit etwas Glück können Sie eine Tasse oder ein Geschirrhandtuch der Schriftstellerin gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Obstruktive Schlafapnoe: Wie gefährlich sie ist und was man tun kann

Für die Gesundheit können die Atemaussetzer weitreichende Folgen haben. Denn schließlich sinkt die Sauerstoffkonzentration im Blut stark und damit auch die Versorgung von Organen und Gewebe mit Sauerstoff.
Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Tipps

Das große prisma-Weihnachtsgewinnspiel

Sie wollen Ihren Lieben oder sich selbst etwas Schönes zu Weihnachten schenken? Dann rufen Sie bis zum 11.12.2020 an und gewinnen Sie mit etwas Glück!
Traumhafter Ausblick.
Nächste Ausfahrt

Kempten und seine römische Vergangenheit

Auf der Autobahn A 7 von Flensburg nach Füssen begegnet Autofahrern nahe der AS 134 das Hinweisschild "Kempten (Allgäu)". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Städte Deutschlands.