Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

  • Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) kümmert sich um den beim Flugzeugabsturz schwerverletzten Martin Bäumler (Urs Remond). Vergrößern
    Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer) kümmert sich um den beim Flugzeugabsturz schwerverletzten Martin Bäumler (Urs Remond).
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Karl Krebs (Harmut Becker) injiziert mit der Spritze Luft in Martin Bäumler (Urs Remond) Venen, um einen Herzstillstand herbeizuführen. Vergrößern
    Karl Krebs (Harmut Becker) injiziert mit der Spritze Luft in Martin Bäumler (Urs Remond) Venen, um einen Herzstillstand herbeizuführen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Ralf Staller (Wolfgang Krewe) hat sich schützend auf Jenny Neuhaus (Simone Heher) geworfen (im Hintergrund der Polizeihelicopter). Vergrößern
    Ralf Staller (Wolfgang Krewe) hat sich schützend auf Jenny Neuhaus (Simone Heher) geworfen (im Hintergrund der Polizeihelicopter).
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer, li.) kümmert sich um den beim Flugzeugabsturz schwerverletzten Martin Bäumler (Urs Remond). Vergrößern
    Dr. Karin Thaler (Roswitha Meyer, li.) kümmert sich um den beim Flugzeugabsturz schwerverletzten Martin Bäumler (Urs Remond).
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Die Gangster Krebs (Hartmut Becker, re.) und Hensen (Hans Piesbergen) bedrohen Jenny Neuhaus (Simone Heher) mit der Waffe. Vergrößern
    Die Gangster Krebs (Hartmut Becker, re.) und Hensen (Hans Piesbergen) bedrohen Jenny Neuhaus (Simone Heher) mit der Waffe.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Ralf Staller (Wolfgang Krewe, li.) dirigiert mit Handzeichen den Medicopter, um Dr. Thaler (Roswitha Meyer) samt dem verletzten Martin Bäumler (Urs Remond) hochzuhieven. Vergrößern
    Ralf Staller (Wolfgang Krewe, li.) dirigiert mit Handzeichen den Medicopter, um Dr. Thaler (Roswitha Meyer) samt dem verletzten Martin Bäumler (Urs Remond) hochzuhieven.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Medicopter 117 landet auf Basis Vergrößern
    Medicopter 117 landet auf Basis
    Fotoquelle: RTLplus / Petro Domenigg
Serie, Actionserie
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1999
RTLplus
So., 17.12.
20:15 - 21:05
Gehetzt


Der V-Mann Martin Bäumler ist einer großen Drogen- und Bestechungsaffäre auf der Spur. Besonders heikel ist, dass auch hohe Polizeiränge in die Affäre verwickelt sind. Es gelingt Bäumler, in den Besitz einer Festplatte zu kommen, auf der alle Informationen zur Verhaftung der Drahtzieher gespeichert sind. Als jedoch der Diebstahl auffliegt, heften sich die Verbrecher sofort an Bäumlers Fersen. Gemeinsam mit dem Callgirl Jenny Neuhaus macht sich der verdeckte Ermittler mit dem Sportflugzeug auf den Weg, das Beweismaterial in die richtigen Hände zu bringen. Plötzlich wird das Flugzeug beschossen, und Bäumler schafft es gerade noch, die Maschine im Gebirge Not zu landen. Bei der Landung wird Bäumler schwer verletzt. Kurz bevor er bewusstlos zusammenbricht übergibt er Jenny die geheime Festplatte. Die Bergwacht alarmiert den Medicopter. Als die B-Crew am Unfallort ankommt, wird schnell klar, dass jede Sekunde zählt, um Bäumlers Leben zu retten. Es bleibt keine Zeit, Sanitäter Ralf Staller und Jenny wieder an Bord zu nehmen. Die A-Crew soll die beiden nach dem bevorstehenden Schichtwechsel abholen. Obwohl es Bäumler bis in die Klinik schafft, haben ihn seine Verfolger schließlich doch eingeholt. Unter mysteriösen Umständen wird der V-Mann in der Nacht ermordet. Da die Gangster jedoch die gesuchte Festplatte nicht bei ihm finden können, starten sie eine mörderische Jagd auf Jenny. Sie und Ralf Staller sitzen immer noch fest und warten auf den Medicopter. Als sie aus der Luft von einem Polizeihubschrauber beschossen werden, beginnt für die beiden eine lebensgefährliche Hetzjagd durch das gebirgige Gelände...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Flash

The Flash - Unter Strom

Serie | 24.01.2018 | 01:55 - 02:45 Uhr
3.63/5027
Lesermeinung
SAT.1 Lethal Weapon (Start Staffel I)

Lethal Weapon - El Gringo Loco

Serie | 05.02.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.59/5027
Lesermeinung
3sat Sabrina White, Karl Markovic.

Vier Frauen und ein Todesfall - Herzkasper

Serie | 12.02.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr