Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

  • Kaminsky (Hans Peter Hallwachs) ist durch die Wucht der Explosion aus dem Auto geschleudert worden und bleibt schwer verletzt liegen. Vergrößern
    Kaminsky (Hans Peter Hallwachs) ist durch die Wucht der Explosion aus dem Auto geschleudert worden und bleibt schwer verletzt liegen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Sanitäter Peter Berger (Serge Falck, li.) und Dr. Michael Lüdwitz (Rainer Grenkowitz) versorgen den schwer verletzten Kaminsky, der Opfer einer Autobombe geworden ist. Vergrößern
    Sanitäter Peter Berger (Serge Falck, li.) und Dr. Michael Lüdwitz (Rainer Grenkowitz) versorgen den schwer verletzten Kaminsky, der Opfer einer Autobombe geworden ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Peter Berger, Thomas Wächter und Dr. Lüdwitz (v.li.: Serge Falck, Manfred Stücklschwaiger, Rainer Grenkowitz) wurden von Correr gefangen genommen. Vergrößern
    Peter Berger, Thomas Wächter und Dr. Lüdwitz (v.li.: Serge Falck, Manfred Stücklschwaiger, Rainer Grenkowitz) wurden von Correr gefangen genommen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Dr. Michael Lüdwitz (Rainer Grenkowitz), der von Correr an einen Rollstuhl gefesselt am Rand der Staumauer steht, versucht sich in den Medicopter zu retten... Vergrößern
    Dr. Michael Lüdwitz (Rainer Grenkowitz), der von Correr an einen Rollstuhl gefesselt am Rand der Staumauer steht, versucht sich in den Medicopter zu retten...
    Fotoquelle: MG RTL D / Helene Waldner
  • Medicopter 117 landet auf Basis Vergrößern
    Medicopter 117 landet auf Basis
    Fotoquelle: RTLplus / Petro Domenigg
Serie, Actionserie
Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1999
RTLplus
Do., 04.01.
22:50 - 23:35
Corrers Rache


Kaminsky, ehemaliger Kronzeuge im Prozess gegen einen mächtigen Mafiaboss, will im Rahmen des Zeugenschutzprogramms nach Australien auswandern. Ein mehr als gefährliches Vorhaben. Bereits vor seiner belastenden Aussage entkam Kaminsky nur dank der waghalsigen Hilfe des Medicopter-Teams einem Attentat. Alle dachten, der damalige Drahtzieher des Anschlags, Paolo Correr, wäre mit seinem Hubschrauber abgestürzt. Ein fataler Irrtum: Correr lebt und er hat geschworen, sich an Kaminsky und der Medicopter-Besatzung zu rächen. Der Tag der Abrechnung ist gekommen. Kurz bevor Kaminsky Deutschland verlässt, wird er Opfer einer Autobombe. Wie der Zufall es will, ist es wieder die A-Crew des Medicopter, die den Einsatz zur Rettung fliegt. Doch diesmal kommt die Hilfe zu spät. Mit letzter Kraft erzählt Kaminsky dem Team, dass Correr lebt und sicher auch ihren Tod will. Sowohl Dr. Lüdwitz, als auch der ermittelnde Kommissar Rosen messen den letzten Worten des Sterbenden keine Bedeutung zu. Ein Fehler, denn Correr plant bereits seinen nächsten Schritt. Der Medicopter 117 wird zu einem fingierten Motorradunfall gerufen. Nur durch Glück entkommt Dr. Lüdwitz während der Bergungsarbeiten einem Brandanschlag. Langsam wird der Crew klar, dass an Kaminskys letzten Worten doch etwas Wahres dran ist. In einer Nacht- und Nebelaktion fahren sie mit ihren Familien zu Wächters Freund Hubert, der in den Bergen eine kleine Sennerei betreibt. Doch es ist zu spät. Corrers Leute haben die Crewmitglieder bereits seit längerer Zeit überwacht und sind ihnen gefolgt. Während alle schlafen, bricht nachts plötzlich ein Brand in der Hütte aus. Kommissar Rose ist mittlerweile auch Correr auf der Spur und lässt sich von Biggi Schwerin zur Berghütte fliegen. Doch beim Anflug erleben sie ein Bild des Schreckens - die ganze Hütte steht bereits in Flammen...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Flash

The Flash - Unter Strom

Serie | 24.01.2018 | 01:55 - 02:45 Uhr
3.63/5027
Lesermeinung
SAT.1 Lethal Weapon (Start Staffel I)

Lethal Weapon - El Gringo Loco

Serie | 05.02.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
4.59/5027
Lesermeinung
3sat Sabrina White, Karl Markovic.

Vier Frauen und ein Todesfall - Herzkasper

Serie | 12.02.2018 | 13:20 - 14:05 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr