Medizin-Forschung im Aufbruch

Gesundheit, Dokumentation
Medizin-Forschung im Aufbruch

Infos
Produktionsdatum
2018
3sat
Do., 13.09.
20:15 - 21:00


Wenn medizinische Forschung nicht rentabel scheint, scheitert sie meist. Durch Vernetzung und Crowd-Funding wird nun auch dort geforscht, wo der kommerzielle Markt bislang keine Profite sah. Statt auf die Pharmaindustrie zu schimpfen, ergreifen Wissenschaftler in aller Welt nun selbst die Initiative. Die Dokumentation untersucht alternative Formen der Pharmaforschung und trifft auf Optimisten, Querdenker und Macher. Die Forscher nehmen sich auch der "Waisenkinder" der Medizin an - wie etwa der seltenen Erkrankung ALS. Die Ice-Bucket-Challenge gab der ALS-Forschung einen Schub. Innerhalb kürzester Zeit kamen im Sommer 2014 mehrere Millionen Dollar zusammen, was zwei Jahre später tatsächlich in der Entdeckung eines neuen Gens der seltenen Nervenerkrankung Amyotrophe Lateralsklerose mündete: dem NEK1-Gen. Sind Crowd-Funding und vernetztes Forschen die Zukunft in der medizinischen Wissenschaft? Forschungsteams weltweit suchen etwa nach einem Medikament gegen Malaria und verzichten dabei auf Patente. Eine US-Stiftung treibt die Zulassung einer Verhütungsmethode für Männer voran, nachdem die Pharmaindustrie wegen fehlender Gewinnerwartung kein Interesse anmeldete. Kann diese basisdemokratische Förderung einen Pioniergeist entwickeln, der in der klassischen Forschung von privaten Pharmaunternehmen keine Chance hätte?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Der elfjährige Leon, Hämophiliepatient, mit seinem Vater.

Stolperstein - Mittendrin statt nur dabei - Leben mit der Bluterkrankheit

Gesundheit | 28.09.2018 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Kaiserschnitt mit Sichtkontakt: die "Kaisergeburt"

Kaiserschnitt - Die Kontroverse

Gesundheit | 29.09.2018 | 22:40 - 23:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Ersatzteil im Kopf

Ersatzteil im Kopf - Möglichkeiten und Grenzen des Cochlea-Implantats

Gesundheit | 30.09.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr