Medizin in fernen Ländern

Gesundheit, Dokumentation
Medizin in fernen Ländern

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
Planet
Mi., 05.09.
05:30 - 06:00
Kambodscha - Die Seeklinik Tonle Sap


Der majestätische Mekong fließt durch die tibetischen Hochebenen, verzweigt sich in den Tälern in pulsierende Stromschnellen oder ergießt sich in friedliche Seen. In der Regenzeit füllen seine Wassermassen den kambodschanischen See Tonle Sap in der Nähe der Tempel von Angkor. Der See bestimmt, was man isst, wo man schläft, wie man lebt, lernt und stirbt ¿ und wie man Krankheiten heilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Prof. Dr. Martin Rohrbach sieht immer wieder Patienten, die operiert werden sollen, aber noch perfekt sehen. Er warnt vor unnötigen Operationen.

Kann ich meinem Arzt vertrauen? - Fragwürdige Diagnosen und unnötige Operationen

Gesundheit | 31.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
SWR SWR-Wissenschaftsjournalist Axel Wagner präsentiert "frag odysso" .

frag odysso mit Axel Wagner - Spurensuche Klimawandel

Gesundheit | 06.09.2018 | 22:00 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Wer wir sind

Wer wir sind - Hirnverletzte auf dem Weg zu sich selbst

Gesundheit | 07.09.2018 | 03:00 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr