Meeres Stille

TV-Film, TV-Drama
Meeres Stille

Infos
Originaltitel
Meeres Stille
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Mi., 23. Oktober 2013
ARD
Mi., 23.01.
02:10 - 04:25


Johannes Sander überrascht seine Frau Helen und seine Tochter Frances mit ein paar ruhigen und erholsamen Tagen am Meer. Doch bereits bei der Ankunft merkt Helen, dass etwas nicht stimmt. Sie wird von einer seltsamen Angst befallen und Erinnerungsfetzen tauchen vor ihren Augen auf. Im selben Haus wird parallel eine zweite Geschichte um eine andere Familie sichtbar, in der ein kleiner Junge, dessen Mutter bei einem Autounfall stirbt, versucht, seinen trauernden Vater mit Klaviermusik zu retten - doch es kommt anders. Dabei zerfließen zusehends die Übergänge zwischen Vergangenem und Urlaubsrealität, während Helen wiederholt einem seltsam vertrauten Fremden begegnet, der scheinbar ebenso wie sie mit den Schatten seiner Vergangenheit zu kämpfen hat. Immer häufiger wird Helen nun von Bildfragmenten, Geräuschen, Tönen, Stimmen und Schmerzen heimgesucht. Ein traumatischer Prozess zwischen Erinnerung und Wirklichkeit beginnt - an einem Ort, der sie verändert. Johannes versucht Helen zu überzeugen, das Geschehene im Dunkeln zu lassen. Doch Verdrängung ist nicht mehr möglich. Helen begibt sich tief in ihr Unterbewusstsein auf die Suche nach einer Antwort und trifft auf eine verstörende Wirklichkeit, die die Leben aller Beteiligten verbindet und gleichzeitig nachhaltig erschüttert ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Meeres Stille" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Klaus (Harald Krassnitzer) reist mit seiner Tochter Stefanie (Jennifer Ulrich) nach Mallorca, um mit seinem Vater Helmut (Michael Gwisdek) eine mehrtägige Wanderung durch das Tramuntana-Gebirge zu machen.

TV-Tipps Familie Wöhler auf Mallorca

TV-Film | 23.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die letzte Reise

Die letzte Reise

TV-Film | 24.02.2019 | 11:40 - 13:10 Uhr
2.67/506
Lesermeinung
ZDF Frühling - Das verlorene Mädchen

TV-Tipps Frühling - Das verlorene Mädchen

TV-Film | 24.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Sehr ungerecht und sollte untersucht werden", schreibt Donald Trump zur "Saturday Night Live"-Show.

Schauspieler Alec Baldwin ist wieder in die Rolle von Donald Trump geschlüpft. Dem US-Präsidenten ge…  Mehr

Die drei "Dreamdates" führen den "Bachelor" Andrej (hier mit Eva) und seine drei Ladies nach Kuba.

Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, e…  Mehr

Sie war eine Stil-Ikone: Lee Radziwill, Schwester der ehemaligen First Lady Jackie Kennedy Onassis.

Sie war Stil-Ikone und ging im Weißen Haus ein und aus: Lee Radziwill, die Schwester von Ex-First-La…  Mehr

Marco Heinsohn war vor allem Zuschauern des Regionalprogramms von SAT.1 im Norden bekannt.

SAT.1 Norddeutschland trauert um seinen langjährigen Moderator Marco Heinsohn. Er verstarb am vergan…  Mehr

Sie sei "eine überzeugte, leidenschaftliche Verteidigerin der österreichischen Werte und von Europa", erklärt Sarah Wiener.

TV-Köchin Sarah Wiener will für Österreichs Grüne ins EU-Parlament einziehen. Ihre Themen: nachhalti…  Mehr