Meerjungfrauen küssen besser

Spielfilm, Tragikomödie
Meerjungfrauen küssen besser

Infos
Originaltitel
Mermaids
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1990
DVD-Start
Do., 07. September 2006
Servus TV
Di., 12.06.
22:05 - 00:05


Die sprunghafte Rachel packt nach jeder gescheiterten Beziehung die Koffer, um ihr Glück in einer neuen Stadt zu suchen. Mit von der Partie sind ihre beiden Töchter, die von dem ständigen Ortswechsel wenig begeistert sind. Die Jüngere, Kate , will Schwimmerin werden und verbringt ihre Zeit am liebsten im Wasser. Die Ältere, Charlotte , hegt den Wunsch Nonne zu werden und positioniert sich damit klar gegenüber ihrer freizügigen, jüdischen Mutter. Ein weiterer Umzug steht an. Diesmal in eine Kleinstadt in Neuengland. Die neue Umgebung hält einige Herausforderungen für die eingeschworene Familie bereit. Mrs. Flax entwickelt hier zum ersten Mal ernsthafte Gefühle für einen Mann, dem geschiedenen Schuhverkäufer Lou . Und auch Charlottes Überzeugungen geraten ins Wanken, als sie den attraktiven Schulbusfahrer Joe trifft.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Meerjungfrauen küssen besser" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Rosa von Praunheim (Rosa von Praunheim, li.) berät Hanno Herbst (Heiko Pinkowski, re.) bei der Erziehung seines Sohnes Florian.

Ich fühl mich Disco

Spielfilm | 22.07.2018 | 01:50 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
ARD Maik (Tristan Göbel) und Tschick (Anand Batbileg) im geklauten Lada. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

TV-Tipps Tschick

Spielfilm | 24.07.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
arte Greta (Tijan Marei) will Knut (Jakob Schmidt) mit fragwürdigen Methoden gegen seine Herzschwäche helfen.

TV-Tipps Affenkönig

Spielfilm | 27.07.2018 | 00:05 - 01:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr