Mega-Projekte der Nazis - U-Boot-Basis

  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten. Vergrößern
    Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darlow Smithson Productions
  • Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten. Vergrößern
    Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darlow Smithson Productions
  • Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten. Vergrößern
    Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, dass sie selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten mussten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darlow Smithson Productions
Report, Dokumentation
Mega-Projekte der Nazis - U-Boot-Basis

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
n-tv
Di., 02.10.
01:50 - 02:30


Um ihre tödlichen U-Boote in einem sicheren Hafen unterbringen zu können, bauten die Nazis gigantische Unterwasser-Lager. Sie wurden so konstruiert, um selbst den größten Bomben der Alliierten standhalten zu können. Die Dokumentation gibt einen Einblick in die bis heute bestehende Arbeit der Ingenieure von damals.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Katrin (51) in der Zahnarztpraxis von Dr. Ilbag (li.)

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Piercings, Tattoos, Implantate - Wenn Körperschmuck zur Sucht wird

Report | 12.11.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr (noch 26 Min.)
3.25/5032
Lesermeinung
arte Wohin, Flüchtling?

Wohin, Flüchtling?

Report | 13.11.2018 | 00:40 - 02:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr