Megacity Mumbai

Natur + Reisen, Land + Leute
Megacity Mumbai

Infos
Originaltitel
Weltreisen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
3sat
Mi., 09.10.
23:59 - 00:28


Indien verändert sich rasant. Das zeigt sich nirgends deutlicher als in der Megametropole Mumbai. Die glamouröse Welt der Reichen steht in direkter Nachbarschaft zum größten Slum Asiens. Doch auch hier ist Aufbruch spürbar. Kleine Betriebe sprießen aus dem Boden, Initiativen aus der Mitte des Slums kämpfen für ein besseres Leben. Ebenso hat sich in Mumbai eine junge, kreative Mittelschicht etabliert. Sie ist bestens ausgebildet und weltweit vernetzt. Die Reportage des Korrespondenten Peter Gerhardt zeigt alle Seiten der indischen Megastadt. Er begleitet die junge DJane MissyK, die sich aus einfachen Verhältnissen einen Platz im glamourösen Nachtleben erarbeitet hat. Sie sagt, als junge Frau müsse sie besser arbeiten als Männer. Denn die indische Gesellschaft ist von Männern dominiert. Unterstützt wird MissyK von ihrem Produzenten Manu. Er verbindet indische Traditionen mit westlichem Lebensstil. Mit seiner Frau und den beiden Kindern lebt er in einem religiösen Stadtviertel, in dem vegetarisches Essen Pflicht ist. Auch Manu ist gläubig, doch alltägliche Gängelung ist ihm zu viel. Nur ein paar Kilometer weiter, in Dharavi, haben die Menschen mit der Glitzerwelt Mumbais nichts zu tun, nicht einmal mit dem aufstrebenden Mittelstand. Sie sind mit täglichem Überleben vollauf beschäftigt. Die 53 Jahre alte Ram Dulari haust mit ihren drei Kindern und einem Cousin in einem einzigen Zimmer, kaum zehn Quadratmeter groß. Hier arbeiten sie auch. Im Akkord produziert die Familie Modeschmuck. Die sanitären Bedingungen in Dharavi sind katastrophal - ein Problem vor allem für Frauen. Deshalb haben sich einige zusammengetan, Abhilfe zu schaffen. In einem kleinen Laden produzieren sie preiswerte Damenbinden. So etwas konnten sich die wenigsten Frauen bislang leisten. Um Werbung für ihre kleine Firma zu machen, haben die Frauen jetzt den Musikproduzenten Manu angesprochen, ein Video für sie herzustellen. Manu kommt für dieses Projekt zum ersten Mal nach Dharavi. Die Reportage zeigt das moderne Indien, das sich gern als aufstrebende Weltmacht sieht, und auch das Elend, das in einer Parallelwelt daneben existiert. Nur langsam nähern sich die beiden Welten an. Zum einen durch sozialen Aufstieg, zum anderen durch einen langsam erwachenden Bürgersinn. Wie unter einem Brennglas lässt sich das in Mumbai beobachten - erstaunliche Einblicke in einer der faszinierendsten Städte der Welt.

Thema:

Thema: Megacity Mumbai - Eine Stadt, zwei Welten



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderator Dominik Pöll.

Wir in Bayern

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 02:10 - 03:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR SÜDWESTRUNDFUNK
Bekannt im Land, logo.

Bekannt im Land - Ein Kernkraftwerk verschwindet

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 04:25 - 04:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Christina und Florian Burkard sind Vollerwerbs-Landwirte in Wutöschingen. Stall und Haushalt, Kühe und Kinder: Die Burkards machen Arbeitsteilung.

Landleben 4.0 - Wutöschingen / Hochrhein

Natur + Reisen | 18.10.2019 | 04:55 - 05:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Lampedusa, im Mai 2018: Flüchtlinge warten darauf, an Land gebracht zu werden. Bilder, wie sie im Mittelmeerraum immer wieder zu sehen sind. Sie sorgen in Europa für heftige Diskussionen. Die neue TV-Dokumentation "Das Drama im Mittelmeer - 23 Tage auf der Alan Kurdi" wirft nun ein Licht auf die Arbeit der Seenotretter.

Es sind bedrückende Szenen, die sich an Bord des Seenotrettungsschiffs "Alan Kurdi" abspielten, das …  Mehr

Schauspielerin und Moderatorin Charlotte Würdig erlitt bereits zwei Fehlgeburten. Im Interview mit "Akte" spricht die Ehefrau von Rapper Sido über ihre Erfahrungen.

Schauspielerin Charlotte Würdig musste durchmachen, was viele Frauen sehr belastet: Sie erlitt zwei …  Mehr

Topmodel Franziska Knuppe bekommt nicht viele Angebote von Männern. Aber die braucht sie auch nicht: Sie ist seit 20 Jahren glücklich verheiratet.

Franziska Knuppe ist seit vielen Jahren als Model tätig. Außerdem ist sie seit 20 Jahren glücklich v…  Mehr

Judith Williams moderierte die erste Ausgabe von "Mein Lied für dich". Viele schalteten nicht ein, doch die, die es taten, war vielfach voll des Lobes.

Weniger Zuschauer als eine Krimiwiederholung bei ZDFneo: Judith Williams hat mir ihrer Showpremiere …  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr