Mein Gott, Anna!

Von ihrem katholischen "Kollegen", dem Prälat Schwanthaler (Harald Krassnitzer) erhofft Schwester Anna (Mariele Millowitsch) sich Hilfe beim Kampf gegen einen Baulöwen. Vergrößern
Von ihrem katholischen "Kollegen", dem Prälat Schwanthaler (Harald Krassnitzer) erhofft Schwester Anna (Mariele Millowitsch) sich Hilfe beim Kampf gegen einen Baulöwen.
Fotoquelle: HR/Degeto/Laurent Trümper
TV-Film, TV-Komödie
Mein Gott, Anna!

Infos
Originaltitel
Mein Gott, Anna!
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Fr., 05. September 2008
HR
Mo., 15.04.
12:50 - 14:20


Weil sie mit ihrer unkonventionellen Art immer wieder aneckt, wird die stets gut gelaunte Schwester Anna dazu verdonnert, sich künftig nur noch um die Finanzangelegenheiten ihrer evangelischen Diakoniestelle zu kümmern. Ihr erster Auftrag führt sie in ein Dorf bei München, um ein Wirtshaus zu verkaufen, das der Diakonie vererbt wurde. Zu ihrer großen Überraschung muss Anna feststellen, dass es sich bei der Gaststätte "Weißblauer Engel" in Wahrheit um ein Freudenhaus handelt. Sehr schnell aber findet sie einen Draht zu den sympathischen Bewohnerinnen des Hauses. Als Anna erfährt, dass ein skrupelloser Bauspekulant das gesamte Dorf abreißen lassen will, um einen Freizeitpark zu errichten, wird ihr Kampfgeist geweckt: Gemeinsam mit den fidelen Damen vom Haus "Weißblauer Engel" sagt die energische Gottesfrau dem Baulöwen den Kampf an ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mein Gott, Anna!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Marit (Maja Schöne) muss wegen ihrer Schwangerschaft beim Fahrradausflug mit Jonas (Benno Fürmann) und ihren Kindern Luis (Max Boekhoff) und Selma (Maria Matschke) kürzertreten.

Neu in unserer Familie - Ein Baby für alle

TV-Film | 24.04.2019 | 00:40 - 02:08 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
HR Von links nach rechts/hinten: Clelia Sarto, Saskia Vester, Janna Striebeck; vorne: Nina Hoger und Mimi Fiedler

Die Dienstagsfrauen

TV-Film | 24.04.2019 | 00:45 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.38/508
Lesermeinung
MDR Friedrich Schrader (Stephan Schwarzt) lässt sich auf eine Affäre mit Doro (Gesche Tebbenhoff), der besten Freundin seiner Frau, ein.

Am Anfang war der Seitensprung

TV-Film | 24.04.2019 | 12:30 - 13:58 Uhr
Prisma-Redaktion
3.06/5016
Lesermeinung
News
Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr

Es wird dramatisch bei "Sturm der Liebe": Nach einem Flugzeugabsturz müssen sich Christoph (Dieter Bach) und Eva Saalfeld (Uta Kargel) durch die unerbittliche Wildnis der Karpaten schlagen.

Dramatische Szenen bei "Sturm der Liebe": Nach einem Flugzeugabsturz sind Christoph und Eva in den B…  Mehr

Bei den Dreharbeiten für "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" mussten bereits 7.200 Fahrzeuge daran glauben. Für einen Serienfan tut sich nun eine ganz besondere Gelegenheit auf.

Autos haben in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Auotbahnpolizei" kein langes Leben. Nun haben…  Mehr

Erneute Sorgen um Costa Cordalis: Wie mehrere Videos und Bilder aus der Instagram-Story seiner Schwiegertochter Daniela Katzenberger nahelegen, musste der 74-Jährige die Oster-Feiertage im Krankenhaus verbringen.

Erst im Februar war Costa Cordalis wegen eines Schwächeanfalls ins Krankenhaus eingeliefert worden. …  Mehr

Neuer Job für Ex-No-Angels-Sängerin Sandy Mölling: Die mittlerweile 37-Jährige übernimmt die Hauptrolle im Musical "Die Päpstin". Zu sehen ist die Inszenierung von Benjamin Sahler ab 10. August im Theaterhaus Stuttgart.

Durch die Castingshow "Popstars" und die Girl Group No Angels wurde Sandy Mölling berühmt. Mittlerwe…  Mehr