Rahul ist ein Tänzer und der Regisseur einer erfolgreichen Tanzgruppe. Er und Nisha sind beste Freunde, aber sie ist insgeheim in ihn verliebt. Nach einer erfolgreichen Tour kündigt Rahul sogleich die nächste an und nennt sie 'Maya', nach dem Mädchen seiner Träume. Rahul glaubt nicht an die Liebe oder die Heirat, aber er ist dennoch in 'Maya' verliebt, ein Mädchen, das er nur aus seiner Fantasie kennt. Eines Tages verletzt sich Nisha ihren Fuß und ist nicht in der Lage, für die neue Show zu trainieren, also sucht Rahul nach einem Ersatz - und findet Pooja, eine sanfte junge Frau. Beim täglichen Tanztraining entspinnt sich eine zarte Romanze. Aber als Poojas Jugendfreund Ajay um ihre Hand anhält, kommen ihr Zweifel: In ihm glaubt sie einen Seelenfreund gefunden zu haben. Rahul hingegen kennt sie erst seit kurzem. Wird die Vernunft über ihre Leidenschaft siegen?